PLAYCENTRAL NEWS Steam

Steam Deck: Das sind die am stärksten nachgefragten Features

Von Jonas Herrmann - News vom 04.03.2022 11:02 Uhr
© Valve

Das Steam Deck ist erst kürzlich erschienen und auch, wenn es weiterhin nur spärlich verfügbar ist, gibt es schon erste Wünsche für die Zukunft. Auf Steam können User*innen Vorschläge und Wünsche äußern, die sie sich in Zukunft auf dem Steam Deck vorstellen könnten.

In vielen Fällen geht es dabei vor allem darum, dass das Steam Deck doch bitte schneller und in allen Ländern lieferbar sein wird. Aktuell wird beispielsweise Australien gar nicht berücksichtigt. Darüber hinaus gibt es aber auch viele Vorschläge, die sich direkt mit der Software beschäftigen.

Steam Deck: Das wünschen sich Nutzer*innen

Ein Problem des Handhelds, bei dem Konsolen-Veteran*innen nur müde mit den Schultern zucken dürften, ist die virtuelle Tastatur. Dass sich Analogsticks und Buttons nicht unbedingt zum Schreiben längerer Texte anbieten, ist kein Geheimnis. Dabei muss nämlich jeder Buchstabe einzeln angewählt werden, was Zeit kostet und auf Dauer auch nervig werden kann.

SteamDas Steam Deck hat ein Drift-Problem, aber es gibt bereits eine Lösung

Eine Lösung oder zumindest Verbesserung des Problems könnte dabei beim Steam Controller gefunden werden. Hier gibt es die Möglichkeit, das Trackpad wie eine Maus und die Schultertasten zum Auswählen zu benutzen. Das wäre schneller und für viele intuitiver. Die Möglichkeiten dafür wären auf jeden Fall vorhanden.

Alternativ dazu wünschen sich einige, dass sie wenigstens die Anordnung der Buchstaben manuell anpassen können, damit sie besser zu ihrer eigenen Sprache passt. Auch die Nutzung des Smartphones als Tastatur via App wird vorgeschlagen.

Der Akku als Problem

Das Steam Deck ist aus technischer Sicht durchaus beeindruckend. Diese Leistung auf so kleinem Raum zu erreichen, ist alles andere als selbstverständlich. Dass dabei der Akkuverbrauch entsprechend groß ausfällt, überrascht dagegen wenig.

Gerade ein Handheld ist aber für Reisen und generell für das Spielen von unterwegs ausgelegt. Eine kurze Akkulaufzeit kann einer ausgedehnten Gaming-Session dabei ein Bein stellen. Der Vorschlag der Community: Pre-Sets für Grafik und Leistung.

SteamSteam Deck: Die Batterie hält im schlimmsten Fall nur 85 Minuten, aber es gibt eine Lösung

So könnte man einfach verschiedene Profile anlegen, die sich dann schnell und unkompliziert anwählen lassen. Kleinere Spiele, die sich unterwegs super zocken lassen, könnten so mit einer geringeren Auflösung oder generell weniger Akku-hungriger Grafik ausgegeben werden. Zuhause wechselt man dann einfach wieder zur besseren Einstellung.

Was haltet ihr von den Verbesserungsvorschlägen? Habt ihr das Steam Deck schon bestellt? Eure eigenen Vorschläge bitte in die Kommentare!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Obi-Wan Kenobi: Episoden-Guide zur neuen Star Wars-Serie bei Disney+ Valorant-Logo-Art Valorant: Wird der Free-2-Play-Titel bald für PS4 & PS5 erscheinen? Diablo 4 Spekulationen um Release Bild mit Lilith Diablo 4-Release: Wann geht es zurück nach Sankturio? Status quo Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten V Rising - Mühle Steinziegel & Steinstaub herstellen in V Rising – Wie geht das? – Lösung One Piece Joy Boy Ruffy Manga One Piece: Wer ist die legendäre Figur Joy Boy im Piraten-Epos? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS