PLAYNATION NEWS The Witcher 3

The Witcher 3 - Großer Patch soll zahlreiche Bugs beheben

Von Wladislav Sidorov - News vom 09.06.2016, 19:57 Uhr
The Witcher 3 Screenshot

CD Projekt RED arbeitet an einem großen Patch zu The Witcher 3, der in nächster Zeit veröffentlicht werden soll. Alle großen Bugs und Fehler sollen darin behoben werden, wie das Entwicklerstudio betont.

Mit The Witcher 3: Blood & Wine ist das Ende des Hexers Geralt von Riva erreicht, beim polnischen Entwickler CD Projekt RED ist die Arbeit allerdings noch längst nicht getan. Derzeit arbeitet man an einem großen Update, das einen Großteil der Fehler beheben soll.

Dies gab Marcin Momot, Community-Director von CD Projekt RED, über sein Twitterprofil bekannt. Der Fokus soll auf den ganz großen Bugs liegen, die von den Spielern gemeldet wurden. Dazu gehört unter anderem neue Movementprobleme bei Plötze, fehlende Anvisieroptionen bei Gegnern und Crashes bei spezifischen Aktionen.

Es ist noch unklar, wann der wahrscheinlich mit Version 1.21 betitelte Patch zu The Witcher 3 erscheint. Spieler können aber mit einem Zeitraum von bis zu zwei Wochen rechnen

KOMMENTARE

News & Videos zu The Witcher 3

The Witcher 3 The Witcher 3 - CD Projekt RED wird angeklagt: Buch-Autor verlangt 14 Millionen Euro The Witcher 3 The Witcher 3 - Entwickler eröffnen neues Mobile-Studio The Witcher 3 The Witcher 3 - Ciri als Overwatch-Charakter? So würde sie aussehen The Witcher 3 The Witcher 3 - „Enhanced Edition“ überarbeitet Kampfsystem komplett The Witcher 3 The Witcher 3 - Wenn Geralt auf Chuck Norris trifft The Witcher 3 The Witcher 3 - Erste Szenen des offiziellen Witcher-Musicals Saturn Saturn - Smartphone-Deals: Black Week-Angebote aus dem Mobilfunkshop GTA 5 GTA 5 - Erhaltet bis zu 1,35 Mio. GTA-Dollar als Geschenk
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die besten Angebote am Donnerstag