PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars - Verpasste Chance auf Baby Yoda-Merchandise kostet Disney Millionen

Von Vera Tidona - News vom 06.12.2019, 15:35 Uhr
Star Wars Screenshot
© Disney/Star Wars - „The Mandalorian“

Alle wollen ein Baby Yoda aus dem Serienhit „Star Wars The Mandalorian“ unterm Weihnachtsbaum, doch Disney kann nicht rechtzeitig liefern. Hat der Konzern den Hype um das süße Wesen nicht vorhergesehen?

Das kleine Wesen Baby Yoda aus der neuen „Star Wars“-Serie „The Mandalorian“ eroberte die Herzen der Fans im Sturm und ist schon jetzt aus der Popkultur nicht mehr wegzudenken. Um so mehr überrascht die Tatsache, dass Disney von diesem gigantischen Hype völlig überrascht wurde.

Während Fans derzeit mit Memes, eigenen Kurzfilmen und Songs ihre Kreativität eindrucksvoll unter Beweis stellen, dürften in der Merchandise-Abteilung beim Micky Maus-Konzern die Köpfe rauchen. Denn offensichtlich hat Disney die große Nachfrage an alles, was es rund um Baby Yoda geben könnte, schlichtweg verschlafen.

Star Wars Star Wars Kultmeme Baby Yoda erhält eigenen Song

Baby Yoda vorerst nur auf T-Shirts und Tassen

Weihnachten steht vor der Tür und die potentiellen Kunden suchen vergebens nach einem Baby Yoda-Geschenk für ihre großen und kleinen Lieben. Zwar hat Disney auf die Schnelle passende T-Shirts, Tassen und Handyhüllen mit dem Konterfei der beliebten Figur herausgebracht, die jedoch eher lieblos nur ein einziges Motiv aus der Serie zeigen.

Inzwischen wurde zwar der Spielzeughersteller Mattel mit der Herstellung einer Plüschfigur von Baby Yoda beauftragt, die befindet sich aber noch in der Entwicklung und kommt frühestens nächstes Frühjahr auf den Markt. Vorbestellen kann man es natürlich schon jetzt. Das Gleiche gilt für Funko POP! Figuren.

Star Wars Star Wars Fan-Film Baby Yoda vs. Darth Sidious wird zum Hit

Analysten gehen davon aus, dass Disney mehrere Millionen Dollar allein fürs Weihnachtsgeschäft verliert, da sie entsprechendes Merchandise nicht rechtzeitig liefern können.

Im November lobte Serien-Macher Jon Favreau noch das Studio, dass man Baby Yoda-Mech zurückgehalten habe, um nicht vorab schon mögliche Spoiler zur neuen TV-Serie „The Mandalorian“ zu verraten. Das ist dem Studio durchaus gelungen. Doch jetzt rächt sich der an sich lobenswerte Zug, denn die große Nachfrage kann an den wichtigsten Verkaufstagen des Jahres kurz vor Weihnachten nicht bedient werden.

Star Wars
© Disney / Star Wars - „The Mandalorian“

KOMMENTARE

News & Videos zu Star Wars

Star Wars Star Wars - The Clone Wars: Finaler Trailer zu Staffel 7 zeigt Ahsoka vs. Darth Maul Star Wars Star Wars - Legendäres Aufeinandertreffen: George Lucas trifft Baby Yoda Star Wars Star Wars - Thor-Regisseur Taika Waititi soll für Lucasfilm einen Star Wars-Film drehen Star Wars Star Wars - Cosplay erweckt Mando und Baby Yoda mit einem Twist zum Leben Star Wars Star Wars - Jetzt live: Hier das Panel zur Enthüllung von Episode IX ansehen! Star Wars Star Wars - So gut hätte ein Spiel ohne EA aussehen können Steam Steam - Diese Spiele gibt es günstiger im Rahmen des Lunar Sale 2020 GTA 5 GTA 5 - Neuer Geländewagen in GTA Online: Doppelte Belohnungen und Angebote bei Ammu-Nation
News zu Apex Legends

LESE JETZTApex Legends - Das sind die Inhalte der 4. Season namens Assimilierung