PLAYNATION NEWS God of War

God of War - Sony feiert ersten Geburtstag mit Geschenken und Video

Von Philipp Briel - News vom 15.04.2019, 10:51 Uhr
God of War Screenshot
© Sony

Ende der Woche feiert das Actionspiel „God of War“ für die PlayStation 4 seinen ersten Geburtstag. Zur Feier belohnt euch Sony mit Geschenken und einem coolen Dankesvideo zum mit Preisen überhäuften Abenteuer um Kratos und Atreus. Die kostenlosen Geschenke stehen allen Spielern auf PlayStation 4 zur Verfügung.

Ein Jahr ist es nun schon her, dass Glatzkopf Kratos und Atreus in God of War die nordische Mythologie unsicher machten. Was als riskante Stiländerung begann, mauserte sich binnen kürzester Zeit zu einem von Fans und Kritikern gefeierten PlayStation 4-Titel.

God of War God of War Cory Barlog: Zugänglichkeit sei keine Gefahr für die künstlerische Vision

God of War mit Geschenken zum Geburtstag

Ein vielschichtiger Protagonist, ein neues Setting und Kampfsystem sowie deutlich weniger Bosskämpfe: Der Reboot von „God of War“ aus dem vergangenen Jahr macht einiges anders als die vorangegangenen Teile.

In einem umfangreichen Blogpost dankt Entwickler Santa Monica den Fans und kündigt kostenlose Geschenke für alle PlayStation 4-Besitzer an. Darin wendet sich Studioleiterin Shannon Studstill an die Fans:

„In 2015 feierten wir den 10. Geburtstag von God of War, nachdem die Saga in 2005 ihren Anfang fand. Jetzt sind wir hier und blicken auf den ersten Geburtstag einer neuen Ära für Kratos, zusammen mit seinem Sohn Atreus zurück.“

Laut Studstill wusste das Team bereits, dass man hier etwas ganz Besonderes in Entwicklung habe, als Cory Barlog die erste Vision des Spiels präsentierte:

„Als Cory Barlog uns zum ersten Mal seine transformative Vision eines Vaters und Sohnes zeigte, die sich zusammen auf eine unglaubliche Reise begeben, zu Ehren von Frau und Mutter … aber auch eine Reise, in der ein Kind seinem Vater lehren musste, wieder menschlich zu sein und der Vater (Kratos) seinem Sohn beibringen muss, ein bedächtiger Gott zu sein, wussten wir, dass wir etwas ganz Besonderes für unsere Fans haben.“

Studstill und das Team waren sich im Klaren darüber wie schwer Veränderungen sind. Ganz besonders für eine Marke, die schon so lange existiert und so viele Fans wie „God of War“ hat und danken in dem Post der PlayStation-Familie sowie der Community für das Vertrauen und die unglaublich positive Resonanz.

In einem wunderschönen Video präsentieren die Macher neue Eindrücke von der Entstehung des Spiels, darunter Artworks, bewegende Geschichten und Inhalte, die von Fans erstellt wurden.

Um den ersten Geburtstag von „God of War“ gebührend zu feiern, spendiert Sony Inhalte für alle Besitzer der PlayStation 4, auch für diejenigen, die das Spiel nicht gespielt haben. Ab sofort könnt ihr euch ein dynamisches Thema für die Konsole herunterladen, am Mittwoch, den 17. April folgt ein kostenloses „God of War“-Avatarpaket für die PlayStation 4.

God of War God of War DLC war bereits in Planung, war zu ehrgeizig

„God of War“ wurde mit Preisen und Auszeichnungen als Spiel des Jahres überschüttet und sicherte sich zuletzt auf den BAFTA-Awards die Preise für das beste Spiel, die beste Erzählung, Musik, Sounddesign und die beste Performance für Jeremy Davies.

Sony schenkt euch zum 1. Geburtstag von God of War unter anderem ein dynamisches Thema für die PlayStation 4.
© Sony

KOMMENTARE

News & Videos zu God of War

God of War God of War - Ein Kartenspiel zum Spiel erscheint noch dieses Jahr God of War God of War - Cory Barlog deutet „noch mehr“ zum ersten Jubiläum an God of War God of War - Sony feiert ersten Geburtstag mit Geschenken und Video God of War God of War - Cory Barlog: Zugänglichkeit sei keine Gefahr für die künstlerische Vision God of War God of War - Neuer Trailer zeigt bislang ungezeigte Szene God of War God of War - Wie der Sound der Weltenschlange und weiterer Spielelemente entstand Amazon Amazon - EA-Spiele im Sale: Sims, Battlefield & mehr zum Schnäppchenpreis Game of Thrones Game of Thrones - Recap Staffel 8 Episode 2 - Die Nacht ist dunkel und doch sehr öde
News zu God of War

LESE JETZTGod of War - Bedeutendes Gameplay-Element wäre fast gestrichen worden