PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Unser Fazit zur Ultimate Evil Edition

Von Christian Liebert - News vom 01.09.2014, 17:31 Uhr
Diablo 3 Screenshot

In unserem aktuellen Test-Artikel haben wir uns diese Woche mit der Ultimate Evil Edition von Diablo 3 befasst und das Rundum-sorglos-Paket für die aktuellen und alten Konsolen geprüft.

Vor Kurzem veröffentlichte Blizzard Entertainment mit der Ultimate Evil Edition von Diablo 3 ein Komplettpaket seines Hack'n Slay-RPGs für PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox One und Xbox 360. Darin enthalten ist das Grundspiel, samt aller bisher erschienenen Updates, und die Erweiterung „Reaper of Souls“. Eine gute Sache für alle, die auf den alten und aktuellen Konsolen den Metzel-Spaß von Diablo 3 in seiner ganzen Pracht erleben möchten. Aber macht der groß angelegte Ausflug nach Sanktuario wirklich Spaß und wie können Steuerung sowie Features auf der Konsole überzeugen? Werft einen Blick in unseren Test samt Fazit und Wertung.

Hier geht es direkt zum Review: „Die Diablo 3: Ultimate Evil Edition im Testlauf

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Mehr Sex als in The Witcher und CDPR erhofft sich Transgender-Optionen E3 2019 E3 2019 - Das Ubisoft-Recap - Von Parasiten, Hackern und Vorhersehbarkeit
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Das gibt es im Juli 2019 neu bei Netflix