PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends - Physischer Release mit zwei Versionen angekündigt

Von Philipp Briel - News vom 11.09.2019, 08:54 Uhr
Apex Legends Screenshot
© Electronic Arts

Wir befinden uns bereits im Herbst und trotz sinkender Spielerzahlen ist der Battle-Royale-Shooter „Apex Legends“ noch immer die vielleicht größte Spiele-Überraschung des Jahres. Bislang war der Titel ausschließlich digital erhältlich, jetzt hat Electronic Arts einen physischen Release angekündigt, der in zwei Varianten erscheint.

Electronic Arts bringt Apex Legends in den Handel. Der Multiplayer-Hit wird bereits in Kürze in zwei verschiedenen Varianten erscheinen, die mit exklusiven Ingame-Belohnungen aufwarten.

Apex Legends Apex Legends Legenden schon bald als Funko-Pop-Figuren, schon jetzt vorbestellen

Die physische Version von Apex Legends

Wer seine Liebe zum Free-2-Play-Shooter „Apex Legends“ auf dem Schlachtfeld zeigen oder neue Apex Münzen erstehen will, erhält mit der physischen Version des Spiels im Oktober die Möglichkeit dazu.

Wie Electronic Arts jetzt angekündigt hat, erscheint „Apex Legends“ am 18. Oktober in zwei verschiedenen Varianten im Handel. Beide Versionen warten mit exklusiven Ingame-Belohnungen wie Skins, Abzeichen oder Plaketten auf und kommen mit je 1.000 Apex-Münzen daher, die ihr im Spiel in neue kosmetische Items investieren könnt.

Die Inhalte der Apex Legends-Editionen

Die Lifeline Edition und die Bloodhound Edition kosten jeweils 19,99 Euro und erscheinen für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Genaue Details zum Spiel liefert Electronic Arts zwar nicht, wir gehen allerdings davon aus, dass sich eine Disc mit dem Spiel nicht im Lieferumfang befinden dürfte und ihr quasi nur die exklusiven kosmetischen Gegenstände bezahlt. Zum Vergleich: 1.000 Apex Münzen schlagen normal mit rund zehn Euro zu Buche, der Rest des Preises entfällt also auf die kosmetischen Skins und Abzeichen. Die Inhalte der Editionen seht ihr hier:

„Apex Legends“ Lifeline Edition

  • Legendäre Schutzengel-Skin für Lifeline
  • Legendäre Wähler der Gefallenen Flatline-Skin
  • Exklusives Geflügelter Wächter-Abzeichen
  • Exklusive Engelsstreich-Plakette
  • 1.000 Apex-Münzen

„Apex Legends“ Bloodhound Edition

  • „Apex Legends“ Bloodhound Edition
  • Legendäre Intimidator-Skin für Bloodhound
  • Legendäre Bote des Zorns Prowler-Skin
  • Exklusives Teuflisches Gefühl-Abzeichen
  • Exklusive Folterer-Plakette
  • 1.000 Apex-Münzen

Apex Legends Apex Legends Leak deutet auf PvE-Modus in Season 3 hin, Gegner und Titans auf dem Weg

Der Release am 18. Oktober 2019 könnte zudem ein Hinweis auf den Start von Season 3 sein, deren Release bislang nur grob für den kommenden Monat angesetzt wurde. Gerüchten zufolge erwarten euch darin deutlich mehr Neuerungen als in den vorangegangenen Saisons. Sogar von einem PvE-Modus ist die Rede.

Lifeline als Engel, Bloodhound als Teufel - Die physischen Versionen von Apex Legends
© Electronic Arts

KOMMENTARE

News & Videos zu Apex Legends

Apex Legends Apex Legends - Leak deutet auf PvE-Modus in Season 3 hin, Gegner und Titans auf dem Weg Apex Legends Apex Legends - Legenden schon bald als Funko-Pop-Figuren, schon jetzt vorbestellen Apex Legends Apex Legends - Hacking-Fähigkeit der neuen Legende Crypto geleakt? Apex Legends Apex Legends - Zeitlich begrenzter Solo-Modus erscheint nächste Woche Apex Legends Apex Legends - Alle Fähigkeiten von Octane im Charakter-Trailer Apex Legends Apex Legends - Das ist die neue Waffe Havoc Amazon Amazon - Schnäppchen: PC-Zubehör stark reduziert! GTA 5 GTA 5 - Der neue Benefactor Krieger, neue Rennen, doppelte Boni und mehr in GTA Online
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Diese Filme verschwinden im September 2019 aus dem Angebot