PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Skull Island: Netflix enthüllt erstes Bild aus der Monster-Animeserie

Von David Molke - News vom 09.06.2022 19:58 Uhr
© Warner Bros. Pictures – „Kong: Skull Island“

„Skull Island“ wurde zwar schon offiziell angekündigt, aber außer ein paar groben Eckdaten und der Story-Prämisse wussten wir quasi nichts über die neue Anime-Serie. Aber jetzt zeigt Netflix das erste Bild und das wirkt schon einmal sehr vielversprechend. Zumindest scheinen hier die Größenverhältnisse zu stimmen und wir werden vorsichtig optimistisch.

Skull Island: King Kong, Godzilla und Co bekommen eigene Animeserie

Darum geht’s: Das sogenannte Monsterverse von Legendary umfasst die neueren „King Kong“- und „Godzilla“-Filme, die bekanntermaßen in Godzilla vs Kong gipfelten. Aber damit nimmt das Ganze noch lange nicht sein Ende, ganz im Gegenteil. Auf Netflix erscheint wohl noch dieses Jahr eine komplette Animeserie, die auf den Namen Skull Island hört.

NetflixNetflix feat. Cyberpunk 2077: Teaser-Trailer zur Anime-Serie Cyberpunk: Edgerunners veröffentlicht

Das wurde bereits im Januar letztes Jahr angekündigt. Aber außer einigen grundlegenden Infos wurde sonst nichts verraten und seitdem war es verdächtig still um das Projekt – bis jetzt. Jetzt gibt es nämlich endlich ein erstes Bild zu Skull Island und das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten. So sieht der Ersteindruck zur neuen Netflix-Serie aus:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Das ist zu sehen: Eine riesige Fußspur oder vielmehr ein Pfotenabdruck im Sand. In der Mitte der riesigen Spur stehen zwei geradezu winzig wirkende Personen. Der Abdruck fällt im Vergleich zu den beiden Menschen gigantisch aus und dürfte einem gewissen Riesen-Affen zuzuordnen sein. Am Rand ist das Meer zu sehen, wir haben es hier also wohl mit dem Strand von Skull Island selbst zu tun, auf dem bekanntermaßen King Kong regiert.

Und die Story? Zur Story gibt es zumindest einen kleinen Info-Happen: Wir erleben die Geschichte eines Schiffsbruchs und einer Crew, die auf einer unbekannten Insel voller Monster strandet. Die Anime-Serie stammt von Powerhouse Animation. Die haben auch schon sehr erfolgreich die Videospielreihe „Castlevania“ zu einer Netflix-Serie verarbeitet. Dementsprechend kommt da wahrscheinlich etwas sehr cooles (und Großes) auf uns zu.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS