PLAYCENTRAL NEWS Sea of Thieves

Sea of Thieves: Hinweise auf riesige Kraken, Harpunen und Schiffsanpassungen

Von Patrik Hasberg - News vom 29.01.2018 08:59 Uhr

Während derzeit noch die Beta zu Sea of Thieves läuft, sind Hinweise auf neue Spieleelemente gefunden worden, die im fertigen Spiel vorhanden sein könnten.

Noch bis zum 31. Januar läuft die geschlossene Beta des Piratenspiels Sea of Thieves für Windows 10 sowie Xbox One. Alle Inhalte haben wir während unseres Ausflugs in der Testphase aber noch nicht zu Gesicht bekommen. In der Beta liegt der Fokus vor allem auf der Schatzsuche, während weitere Aufgaben, Kreaturen und Inhalte erst innerhalb der Vollversion folgen werden.

Sea of ThievesSea of Thieves: Startschwierigkeiten: Closed-Beta um zwei Tage verlängert

Monster und Schiffsanpassungen

Nun hat ein Reddit-Nutzer in den Dateien von Sea of Thieves einige interessante Entdeckungen gemacht, die unter anderem auf Riesenkraken hindeuten. Diese sollen Spieler mit ihren Tentakeln packen und sogar verspeisen können. Offenbar gibt es aber auch eine Möglichkeit diese Monster entsprechend zu bekämpfen.

So soll das eigene Schiff im fertigen Spiel angepasst und verändert werden können. Dazu gehören Elemente wie die Ankerwinde, die Kanonen sowie das Schiffsrad. Doch auch eine Harpune soll später in den Titel integriert werden, um Jagd auf die riesigen Monster des Meeres zu machen.

Solltet ihr die Beta gespielt haben, seid ihr sicherlich auch auf die Meerjungfrauen gestoßen, die euch zu eurem Schiff zurückteleportieren, sollte es sinken oder ihr zu weit abgedriftet werden. Die gefundenen Dateien weisen jedoch darauf hin, dass diese euch im weiteren Verlauf auch feindlich gesinnt sein können. Bislang ist jedoch unklar, welche von diesen Spielelementen tatsächlich in dem Titel auftauchen werden.

Sea of Thieves erscheint am 20. März 2018 für Windows 10 und Xbox One. Wir haben uns ebenfalls in die Beta gestürzt und berichten in unserer Vorschau von unseren Erfahrungen.

Sea of ThievesSea of Thieves: Das goldene Piratenzeitalter

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Sea of Thieves MMOG PC, Xbox One
ENTWICKLER Rare
KAUFEN
Gronkh Debatte um Hogwarts Legacy Gronkhs Aussage zur Hogwarts Legacy Debatte spaltet Community:. „Es ist mir einfach egal“ Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Star Wars Jedi: Survivor verschoben! Neues Releasedatum angekündigt Titelbild Games-Boykott Blizzard, Nintendo, Bayonetta 3, Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy, Blizzard & Co.: Kann der Boykott von Videospielen etwas bewirken?
PS Plus Februar 2022 PS Plus Februar 2023: Heute werden die Gratis-Spiele für Essential bekannt gegeben Black Panther 2: Wakanda Forever – Die Fortsetzung, die nicht hätte sein müssen (Filmkritik) Black Panther 2: Das verbirgt sich hinter der Post Credit-Szene und dem Ende E3 2023: Gerüchten zufolge ohne Microsoft, Nintendo und Sony The Last of Us-Serie: Warum euch Nick Offerman als Bill so bekannt vorkommt The Last of Us-Serie: So stark wurde die Geschichte von Bill und Frank verändert MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter