PLAYCENTRAL NEWS WhatsApp

Neues WhatsApp-Feature: Was bedeutet die kleine Uhr auf dem Profilbild?

Von Vera Tidona - News vom 17.11.2020 15:26 Uhr
© Pixabay

Der beliebte Messenger-Dienst WhatsApp hat vor einigen Wochen ein neues Feature angekündigt, das den Nutzern bei der eingehenden Flut von Nachrichten helfen soll: Künftig kann man Nachrichten mit einem Ablaufdatum versehen.

Angezeigt wird dies nun mit einer kleinen Uhr neben dem Profilbild. Wer also in jüngster Zeit ein Update für die App erhalten hat, wird feststellen, dass bei einigen seiner Freunde eine kleine Uhr neben dem Profilbild auftaucht.

Wir zeigen euch, was es mit der neuen Funktion Ablaufende Nachrichten auf sich hat und wie man sie aktivieren und deaktivieren kann.

© WhatsApp

Ablaufende Nachrichten: Was es zu beachten gibt

Das neue Feature steht künftig für einzelne Chats und Gruppenchats zur Verfügung und lässt sich individuell ein- und ausschalten. Bei Gruppenchats können die Admins das Feature für alle Gruppenmitglieder einheitlich einstellen.

Damit kann man selbst bestimmen, welche Nachrichten automatisch nach sieben Tagen gelöscht werden. Laut Whatsapp möchte man gegen die Flut der Nachrichten vorgehen und dazu beitragen, „dass sich der Chat freier und privater anfühlt“.

Jedoch sollte man die Funktion Ablaufende Nachrichten gezielt und nur bei den Personen einsetzen, denen man vertraut. Der Grund dafür ist, dass Chat-Teilnehmer die Nachrichten und deren Anhänge vor dem Verschwinden downloaden, abfotografieren oder sonst irgendwie archivieren könnten, was vom Sender womöglich nicht gewünscht ist.

WhatsAppWhatsApp: 4 neue Features, Dark-Mode (Desktop), QR-Codes und mehr!

Ablaufende Nachrichten: Und so funktioniert es

Nachrichten werden automatisch nach sieben Tagen gelöscht, einschließlich den Anhängen wie Bildern, Dateien und Videos. Ist die Nachricht noch ungelesen, wird sie dennoch gelöscht. Die Vorschau wird dem Empfänger noch so lange angezeigt, bis Whatsapp das nächste Mal geöffnet wird. Nachrichten, die bereits versendet wurden, bevor die Funktion aktiviert wurde, sind davon nicht betroffen.

Wenn man auf eine solche ablaufende Nachricht antwortet, wird die vorher gesendete Nachricht zitiert. Dabei bleibt der zitierte Text bis zu 7 Tagen noch im Chat erhalten.

Wenn eine ablaufende Nachricht an einen Chat weitergeleitet wird, in dem die neue Funktion nicht eingeschaltet ist, verschwinden die Nachricht dort auch nicht.

Wenn ein Nutzer ein Backup erstellt, bevor die Nachricht verschwunden ist, wird sie gespeichert. Sobald das Backup wiederherstellt wird, verschwindet auch die Nachricht.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie schaltet man Ablaufende Nachrichten ein?

In einem Einzelchat können beide Teilnehmer ablaufende Nachrichten einschalten, in einer Chat-Gruppe schaltet der Admin die Funktion für alle ein. Sobald die Einstellung aktiv ist, verschwinden neue Nachrichten nach 7 Tagen aus dem Chat.

  • Öffnet den WhatsApp (Gruppen) Chat
  • Tippt auf den Namen des Kontakts/Gruppe
  • Tippt auf Ablaufende Nachrichten
  • Wenn ihr dazu aufgefordert werdet, tippt auf WEITER
  • Wählt Ein aus

Wie schaltet man Ablaufende Nachrichten aus?

Beide Teilnehmer können ablaufende Nachrichten jederzeit ausschalten, in einer Chat-Gruppe schaltet der Admin die Funktion für alle wieder aus. Sobald die Einstellung inaktiv ist, verschwinden neue Nachrichten nicht mehr aus dem Chat.

  • Öffnet den WhatsApp (Gruppen)Chat.
  • Tippt auf den Namen des Kontakts/Gruppe.
  • Tippt auf Ablaufende Nachrichten.
  • Wenn ihr dazu aufgefordert werdet, tippt auf WEITER.
  • Wählt Aus aus.
WhatsAppNach Darkmode: Kontroverses Feature soll WhatsApp komplett verändern

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA Online: Großes Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint heute Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter