PLAYCENTRAL NEWS AMD

RX 6000-Serie vorgestellt: Preise, Specs & Release-Termine bekannt

Von Patrik Hasberg - News vom 28.10.2020 17:38 Uhr
Radeon RX-600-Serie vorgestellt
© AMD

AMD hat im Rahmen einer Präsentation am 28. Oktober 2020 die neue GPU-Generation vorgestellt. Dabei handelt es sich um die RX-6000-Serie, die Nvidia mit den RTX-Grafikkarten der neuen Ampere-Generation die Stirn bieten soll. Wir haben im folgenden Beitrag die ersten bekannten Infos und Daten zu den drei kommenden Grafikkarten von AMD zusammengefasst und verraten euch, wann ihr diese kaufen könnt.

Hinweis: Die neuen AMD-Grafikkarten können noch nicht vorbestellt oder gekauft werden.

  • Radeon 6800: 18. November für 579 US-Dollar
  • Radeon 6800 XT: 18. November für 649 US-Dollar
  • Radeon 6900 XT: 8. Dezember für 999 Dollar

Alle drei Grafikkarten basieren auf dem gleichen Big-Nvi-Chip in verschiedenen Ausbaustufen und bieten 128 miByte Cache plus 16 GiByte GDDR6-Speicher. Bei allen drei Modellen liegt der Fokus auf 4K60. Spiele sollen also bei einer 4K-Auflösung mit flüssigen 60 Bildern dargestellt werden.

Radeon RX 6800

Die RX 6800 verfügt zwar über weniger CUs, soll aber immer noch deutlich schneller als eine RTX 2080 Ti sein und dürfte sich somit in direkter Konkurrenz zu der GeForce RTX 3070 befinden, die am Donnerstag, den 29. Oktober 2020 veröffentlicht wird. Der Release der RX 6800 findet am 18. November statt, während sich der Preis bei 579 US-Dollar befindet.

Radeon-ModellRadeon RX 6800
SchnittstellePCI-Express 4.0 ×16
Release18. November 2020
UVP zum Release579 Euro
Boost-Takt (MHz)1.815
Speichertakt (MHz)7.000
Compute Units (CUs)60
Leistungsaufnahme250 Watt (TBP)

Radeon RX 6800 XT

Die Radeon RX 6800 XT wird zeitgleich mit der RX 6800 am 18. November erscheinen, 649 Dollar kosten und in direkter Konkurrenz zu der GeForce RTX 3080 stehen.

Radeon-ModellRadeon RX 6800 XT
SchnittstellePCI-Express 4.0 ×16
Release18. November 2020
UVP zum Release649 Euro
Boost-Takt (MHz)2.015
Speichertakt (MHz)7.000
Compute Units (CUs)72
Leistungsaufnahme300 Watt (TBP)

Radeon RX 6900 XT

Die RX 6800 XT verfügt über 80 CUs, 16 Gbyte VRAM bei 300 Watt und soll 65 Prozent effizienter sein als RDNAQ. Vor allem in 4K soll das AMD-Flaggschiff die GeForce RTX 3090 von Nvidia klar schlagen. Die GPU erscheint am 8. Dezember 2020 und wird zu einem Preis von 999 US-Dollar verkauft.

Radeon-ModellRadeon RX 6900 XT
SchnittstellePCI-Express 4.0 ×16
Release8. Dezember 2020
UVP zum Release999 Euro
Boost-Takt (MHz)2.015
Speichertakt (MHz)7.000
Compute Units (CUs)80
Leistungsaufnahme300 Watt (TBP)

Hier könnt ihr euch die AMD-Präsentation noch einmal in Ruhe anschauen, solltet ihr den Livestream, der um 17 Uhr gestartet ist, verpasst haben.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Twitch-Streamer fällt wohl vor lauter Freude live in Ohnmacht One Piece - Logo - Realfilm - Serie One Piece (Netflix): Schaut genau, denn es gibt Easter Eggs aus dem Manga und Anime Nintendo cancelt Smash World Tour 2022/2023 – Smash-Szene ist erschüttert Die-Sims-4-Update Die Sims 4: Obszönitätsfilter entfernt Adult-Content aus der Galerie
Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiter Grusha Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiter Grusha – Eis-Orden Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiterin Tulia Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiterin Tulia – Psycho-Orden Nier: Automata Anime-Serie stellt in Videos die neuen Charakteren vor Super Mario Bros. Film: Neuer Trailer verspricht ein Wiedersehen mit Prinzessin Peach und Donkey Kong Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiterin Etta Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiterin Etta – Geist-Orden Pokémon Karmesin Purpur Arenaleiter Aoki Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen Arenaleiter Aoki – Normal-Orden MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x