PLAYNATION > ARTIKEL > Control

Control - Test: Max Payne trifft auf Akte X - Das bislang beste Spiel von Remedy?

Von Philipp Briel - Artikel vom 04.09.2019 - 09:00 Uhr
Control Screenshot
© 505 Games
84
Control im Test

Fazit und Wertung von Philipp Briel

Ein neues Spiel vom Remedy ist immer etwas Besonderes, das wissen wir schon seit „Max Payne“ oder „Alan Wake“. Mit „Control“ entfernen sich die Finnen stark von ihrem selbst gesteckten Pfad und erweitern die bekannte Formel um Rollenspielelemente, einen Metroidvania-Ansatz und spannende übernatürliche Fähigkeiten.

Dieses Wagnis zahlt sich in weiten Teilen aus. Ich habe mit „Control“, trotz vorhandener Schwächen, eine Menge Spaß gehabt. Das liegt an den actiongeladenen Feuergefechten, die sich dank wandelbarer Dienstwaffe und Superkräfte stets frisch und intensiv anfühlen. Da lässt es sich verschmerzen, dass die Gegner-KI auf durchschnittlichem Niveau liegt und die Entwickler eher auf Masse statt auf Klasse setzen.

Auch die mysteriöse Story, die stellenweise sogar das Niveau von David Lynch-Filmen wie „Twin Peaks“ erreicht, hat mir weitestgehend sehr gut unterhalten. Schade nur, dass ich mir große Teile davon selbst zusammenreimen muss. Andere Titel erweitern ihr Universum durch optionale Audio-Logs und Dokumente, in „Control“ sind sie für das Verständnis allerdings zwingend notwendig und für den Spielfluss so nicht unbedingt förderlich.

Auf der anderen Seite ist der Metroidvania-Aufbau hervorragend gelungen. Leider konzentrieren sich dabei die stärksten Momente ausschließlich auf optionale Nebenaufgaben und die zugehörigen Gebiete, weshalb die Entwickler mit der Hauptmission zu zahm agieren. Das tut dem Spielspaß auf Dauer aber keinen Abbruch.

Besonders grafisch hinterlässt das Spiel einen sehr guten Eindruck, was vor allem an den beeindruckenden Effekten liegt. Dass viele Bereiche sich dafür oft sehr ähnlich sehen, passt aus meiner Sicht hervorragend zum Setting des Spiels und wirkt wie eine Kulisse aus einem Sci-Fi-Streifen aus den Achtzigerjahren.

Den wohl größten Patzer, den sich der Titel leistet, liegt wohl in der Vertonung. Die deutsche Sprachausgabe ist nicht nur fernab von jeglicher Lippensynchronität, sondern klingt schlichtweg unpassend. Der O-Ton macht es da deutlich besser.

Wer auf intensive und klug inszenierte Action steht, wird mit „Control“ jedenfalls eine Menge Freude haben. Ein packender Mystery-Thriller mit einer Superheldin fernab von Marvel oder DC, der bis zum großen Finale hervorragend unterhält.

Control  Kampf
© 505 Games

Pro

+ Packende und wendungsreiche Story
+ Gelungener Spannungsbogen
+ Interessantes Konzept durch sich verändernde Waffe
+ Spannende Kämpfe mit übersinnlichen Fähigkeiten
+ Große, zusammenhängende Welt
+ Erkundung wird belohnt
+ Zerstörbare Umgebungen
+ Umfangreiches Upgrade-System
+ Optionale Gebiete sorgen für Abwechslung
+ Nebenmissionen und Bosskämpfe
+ Detaillierte Grafik
+ Beeindruckende Effekte und Beleuchtung
+ Hervorragender Raytracing-Support

Contra

- Wenig Varianz in den Hauptmissionen
- Schwache Gegner-KI
- Kämpfe und Rätsel selten anspruchsvoll
- Nur zwei Varianten der Waffe in Schnellauswahl
- Große Teile der Story auf Sammelobjekte ausgelagert
- Schwache deutsche Synchronisation
- Starre Mimik
- Level-Design stellenweise sehr monoton
News zu Amazon

LESE JETZTAmazon - Die neuen iPhone-Modelle im Onlineshop von Amazon kaufen

KOMMENTARE

Control Themenseite
Control Cover
Control Action-Adventure für PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER 505 Games
KAUFEN Humble Bundle Logo Gamesplanet Logo
Saturn Saturn - Verkaufsstart: Das iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max ist im Handel erhältlich Amazon Amazon - iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max bei Amazon kaufen Netzkultur Netzkultur - Wird heute Area 51 gestürmt? Erster Naruto-Runner auf Kamera festgehalten Netflix Netflix - September 2019: Diese Filme und Serien werden aus dem Programm entfernt
Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: Das ist der geheime Weg durch das Windfisch-Ei Zelda: Link's Awakening Zelda: Link's Awakening - Guide: So könnt ihr Items klauen, aber sollte man es tun? The Last of Us 2 The Last of Us 2 - Release-Datum geleakt, Spiel erscheint in mehreren Versionen Fortnite Fortnite - Batman trifft auf Fortnite: Das sind die neuen Batman- und Catwoman-Skins! Netzkultur Netzkultur - Neue Meme-Welle durch Start des Area 51-Raids ausgebrochen Netzkultur Netzkultur - Wird heute Area 51 gestürmt? Erster Naruto-Runner auf Kamera festgehalten Netzkultur Netzkultur - Area 51-Raid: Mehrere Teilnehmer festgenommen, 2 YouTuber vor Event verhaftet Netzkultur Netzkultur - Area 51-Event gestartet: Naruto-Runner legen los, Besucher entspannt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS