PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

PS5 Pro soll früher kommen als gedacht

Von Daniel Busch - News vom 11.10.2020 09:42 Uhr
PlayStation 5 Logo Art
© Sony Interactive Entertainment / PlayCentral

Der Release einer PlayStation 5 Pro erscheint sehr wahrscheinlich und auch ein ehemaliger Sony-Mitarbeiter spricht von einer noch stärkeren Version der PS5. Und die soll sogar noch früher kommen, als die meisten denken.

Kommt die PlayStation 5 Pro bereits 2022?

Dass uns eine PlayStation 5 Pro erwarten wird, sollte kein Geheimnis sein. Allerdings gibt es zu dem vermuteten Release eine Überraschung. Laut Chris Grannell, der als Game Designer bei Sony mehrere Projekte betreute, soll die PlayStation 5 Pro früher als gedacht kommen. Dazu schrieb er auf Twitter:

„Ich habe es jetzt schon ein paar Mal gesagt. Die PS5 Pro kommt früher als die Leute glauben.“

Die PS4 Pro erschien drei Jahre nach Markteinführung des PS4-Standardmodells. Das würde bei der PlayStation 5 einen möglichen Launch der Pro-Version Ende 2023 bedeuten. So lange müssen wir aber anscheinend nicht warten, wenn es nach dem Ex-Sony-Mitarbeiter geht.

So werden Spekulationen laut, dass uns die PS5 Pro bereits 2022 erwarten würde.

PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital
Die PlayStation 5 erscheint im November 2020 in zwei Ausführungen. Laut einem Sony-Mitarbeiter kommt in wenigen Jahren schon ein Pro-Modell. © Sony

Was Sony bei der PS5 Pro verbessern kann

Noch haben die deutschen Fans die PlayStation 5 nicht im Praxistest. Doch es gibt jetzt schon einige Punkte zu nennen, die Sony bei einer stärkeren PS5 sehr wahrscheinlich noch verbessert:

  • Die Leistung der GPU/CPU wird erhöht.
  • SSD mit mehr Speicherplatz.
PlayStation 5PS5: Wichtige Details zur Abwärtskompatibilität, diese PS4-Spiele laufen nicht!

Sony könnte darüber hinaus eine Preissenkung der Standard-PS5 vornehmen, um die PlayStation 5 Pro für den gleichen Startpreis (499 Euro mit Laufwerk) zu verkaufen.

Nur noch wenige Wochen Wartezeit

Doch aktuell freuen wir uns natürlich erstmal auf den Release der normalen PS5. In Europa wird sie am 19. November 2020 erscheinen. Es wird dabei zwei Ausführungen geben: Für 499 Euro erhaltet ihr die Konsole mit Laufwerk und für 399 Euro die Digital Edition ohne Laufwerk.

Im jüngst ausgestrahlten Tear Down-Video wurde zudem bestätigt, dass die Außenplatten der Konsole abnehmbar werden, was den Weg für weitere Designs und Farben eröffnet.

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik
PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt PS Plus November 2021 - Zeitplan PS Plus November 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Die The Forest-Fortsetzung Sons of the Forest aka The Forest 2 kommt erst 2022, zeigt sich aber in schicken neuen Screenshots. The Forest 2: Sons of the Forest wurde verschoben, aber es gibt neue Screenshots GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
3
0
Kommentar hinterlassen!x