PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Rot und Blau

Pokémon Rot und Blau: Neue unveröffentlichte Monster geleakt

Von Wladislav Sidorov - News vom 19.12.2018 02:15 Uhr
© NHK / The Pokémon Company

Ein japanischer Fernsehsender hat im Rahmen einer Reportage zahlreiche komplett unveröffentlichte Pokémon enthüllt. Zu sehen sind sowohl frühe Versionen existierender Monster als auch vollständig gestrichene Konzepte.

Wer damals Pokémon Rot & Blau gespielt hat, der kennt aus dieser Generation ausschließlich die originalen 151 Pokémon. Doch im Laufe der alles andere als glatt verlaufenen Entwicklung wurden deutlich mehr Pokémon entworfen, von denen es letztendlich nur ein Bruchteil in das finale Spiel schaffte.

Nachdem ein Sensationsfund aus dem Mai zahlreiche gestrichene Pokémon aus der zweiten Generation leakte, wurden nun Konzepte aus der ersten Generation enthüllt. Am Dienstag strahlte der öffentlich-rechtliche japanische Fernsehsender NHK eine Sendung aus, in der zahlreiche bislang unveröffentlichte Konzeptgrafiken zu Pokémon Rot und Blau gezeigt wurden.

Pokémon Rot und BlauPokémon Rot und Blau: Diese Statue ist doch kein Rizeros

Garados sah ganz anders aus

Zu sehen sind nicht nur frühe Designs bereits bekannter Pokémon, sondern auch eines, das nie in der finalen Fassung zu sehen war. Monster wie Garados sahen am Anfang sogar ganz anders aus als heute.

Da die Grafik logischerweise auf Japanisch beschriftet ist, haben wir sie mit deutschen Übersetzungen untertitelt:

Während Tragosso, Pinsir, Lapras, Tentacha, Nebulak, Austos, Sterndu, Rihorn und Turtok zumindest ähnlich aussehen, verfügen die anderen Monster teilweise über signifikante Unterschiede. Sichlor sieht eher wie ein Drachen-Pokémon aus, Arkani wirkt wie ein völlig anderes Wesen, Garados ist absolut nicht zu erkennen und Tangela ist stärker bewachsen als ein Urwald.

Omega wurde im Übrigen für den Release geplant, letztendlich aber mit Mew ausgetauscht und kam seitdem auch nicht in einem Pokémon-Spiel vor.

Pokémon Rot und BlauPokémon Rot und Blau: Alles, was an der ersten Generation falsch war

News & Videos zu Pokémon Rot und Blau

Pokémon Rot und Blau: Diese Statue ist doch kein Rizeros Pokémon Rot und Blau: Virus schädigt andere Editionen Pokémon Rot und Blau: 20 Fakten, die ihr wahrscheinlich noch nicht wusstet Pokémon Rot und Blau: Alles, was an der ersten Generation falsch war Pokémon Rot und Blau: Rot, Blau und Gelb auf der Virtual Console um 30% reduziert Pokémon Rot und Blau: Das Sammelfieber, das niemals endet
Pokémon Rot und Blau Rollenspiel GB, N3DS
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Game Freak
KAUFEN
Netflix Dezember 2020 Liste Netflix-Neuheiten im Dezember 2020: Liste aller neuen Filme und Serien AMD Radeon RX 6000er-Serie Alternate AMD Radeon RX 6800 & RX 6800 XT bei Alternate kaufen – Preorder-Guide (Update) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Assassin's Creed Valhalla Easter Egg Harry Potter Assassin’s Creed Valhalla: Habt ihr schon die Easter Eggs zu Harry Potter gefunden?
Sonys Pulse 3D Wireless Headset im Test – Tolles Allround-Headset für PS4- und PS5-Spieler Assassin’s Creed Valhalla - Hobbithöhle Assassin’s Creed Valhalla: So findet ihr das Easter Egg zu Herr der Ringe PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Animal Crossing New Horizons Zeitreisen verboten Animal Crossing New Horizons schränkt das Zeitreisen vorerst ein MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS