PLAYCENTRAL NEWS PlayStation Network

PlayStation Network: Sony verrät weitere Geheimnisse zu den Trophäen

Von Redaktion PlayCentral - News vom 14.07.2014 15:07 Uhr

Wenn ihr euch schon immer mal gefragt habt, was eigentlich die vier Punkte neben den Trophäen-Icons im PlayStation Network zu bedeuten haben, dann erhaltet ihr heute die Antwort. Aber auch andere kleinere Details hat Sony verraten.

Mit dem Launch der PlayStation 4 im vergangenen November brachte Sony auch das überarbeitete Trophäen-System ans Tageslicht. Nun hat der japanische Hersteller bisher noch unbekannte Details über diese Funktion verraten.

Mit Watch_Dogs fielen erstmals die kleinen bunten Ecken oben links an den Trophäen-Icons auf, die natürlich nicht ohne Grund verschiedene Farben haben. Laut Sony sollen so die verschiedenen Arten der Trophäen besser zu unterscheiden sein. Zum Beispiel bedeutet bei Watch_Dogs eine gelbe Ecke, dass die Trophäe mit der Story zusammenhängt. Weiße und blaue Ecken bedeuten hingegen wieder etwas völlig anderes. Allerdings ist dies für die Entwickler noch keine Pflicht, sodass jeder Entwickler selbst zu entscheiden hat, wie er es handhaben möchte.

Auch sind euch bestimmt schon einmal die vier Punkte neben jeder Trophäe aufgefallen, worauf Sony ebenfalls eingeht. Diese zeigen an, welcher Seltenheitsstufe die jeweilige Errungenschaft angehört. Ein Punkt bedeutet, dass die Trophäe nicht wirklich schwer zu erspielen ist, wogegen ganze vier Sterne bedeuten, dass man schon viel dafür tun muss, um an diese Trophäe zu gelangen. Ergänzt wird das Ganze durch eine Prozentangabe, die anzeigt, wie viel Prozent der Spieler aus dem PlayStation Network diese Trophäe erreicht hat.

Dies dürfte besonders Trophäen-Jäger interessieren, für die jede noch so schwere Aufgabe kein Hindernis darstellt, um ein Spiel auf 100 Prozent zu bringen.

Der offizielle Redaktion-Account von PlayCentral.de.

News & Videos zu PlayStation Network

PSN: „Wegen Netzwerkfehler nicht mehr in der Party“ PlayStation Network: PSN Störung: Server komplett offline PSN Name ändern PSN: Sony drosselt die Download-Raten in Europa wegen Corona PlayStation Network: PSN Störung: Server komplett offline wegen Wartungsarbeiten PlayStation Network: PSN-ID ändern: Ab jetzt möglich, so funktioniert es! PlayStation Network: Wie peinlich ist eure alte PSN-ID?
Chris Redfield in Resident Evil 8 Resident Evil Village: Capcom kündigt DLC an und lässt Fans einfach komplett im Dunkeln PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Anfang Juni Dead by Daylight Resident Evil Dead by Daylight: Resident Evil-DLC macht Nemesis zum neuen Killer, Release bekannt The Witcher Quiz Henry Cavill The Witcher: Das Quiz zur Serie – Bist du ein wahrer Kenner?
RTX 3080 Ti kaufen RTX 3080 Ti kaufen im Juni 2021: Hier könnt ihr die Grafikkarte jetzt kaufen HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Stalker 2 kaufen Stalker 2: Heart of Chernobyl kaufen – Jetzt vorbestellen: Collectors, Limited, Deluxe und Ultimate Edition Stranger of Paradise - Final Fantasy Orgin - Helden Final Fantasy Origin: PS5-Demo veröffentlicht, aber leider unspielbar PS5 Bundles bei Saturn Saturn: Alle bislang bekannten PS5 Bundles im Überblick (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS