PLAYCENTRAL NEWS Nintendo Switch

Neues Nintendo Switch-Update 13.0.0 fügt lange gewünschtes Feature hinzu

Von Cynthia Weißflog - News vom 15.09.2021 07:50 Uhr
Nintendo Switch Update 13.0.0
© Nintendo

Die Nintendo Switch wurde nun mit dem brandneuen Firmware-Update 13.0.0 ausgestattet. Diesmal werden aber nicht nur kleine Problemchen behoben, sondern völlig neue Features hinzugefügt. Eine lange erwartete Neuerung sollte hierbei besonders Freund*innen des auditiven Genusses freuen.

Was steckt im neuen Update für Nintendo Switch?

Highlight des neuesten Switch-Updates ist wohl die Möglichkeit seine Hybrid-Konsole fortan mit einem Bluetooth-Audiogerät koppeln zu können. Wer seine Nintendo Switch nämlich jetzt auf die neueste Software hebt, kann ab sofort drahtlose Kopfhörer wie die Apple AirPods oder Samsungs Buds mit der Konsole verbinden. Bis zu zehn Geräte können hierfür gespeichert werden.

  • Beachtet: Die Switch kann jeweils nur mit einem einzigen Audiogerät gleichzeitig synchronisiert werden, denn in der Nintendo-Konsole ist nur Bluetooth 4 verbaut. Allerdings können während der Nutzung von Bluetooth-Audio zwei Wireless-Controller zeitgleich verbunden sein. Bluetooth-Mikrofone funktionieren aber nach wie vor nicht.

Wie verbinde ich Bluetooth-Audiogeräte mit meiner Switch?

  1. Ladet das aktuelle Firmware-Update 13.0.0 unter installiert es auf eurer Nintendo Switch.
  2. Aktiviert nun euer Bluetooth-Audiogerät und geht auf Suche beziehungsweise startet die Kopplung.
  3. Drück auf eurer Switch nun den Home-Button und sucht die Systemeinstellungen auf.
  4. Wählt die dortige neue Option namens Bluetooth-Audio und wählt Gerät hinzufügen. Nun startet die Suche nach dem gewünschten Gerät.
  5. Ist das verfügbare Gerät gefunden, koppelt sich eure Konsole damit und schon kann losgehört werden.
Nintendo switch Bluetooth Audio verbinden
Über dieses neue Menü verbindet ihr eure Bluetooth-Audiogeräte. © PlayCentral

Weitere Neuerungen

Doch es gibt noch mehr, worüber sich im neuesten Firmware-Patch gefreut werden darf. Unter anderem könnt ihr nun die Software auf dem Switch-Dock über einen neuen Menüpunkt aktualisieren. Dafür benötigt ihr jedoch das neuere Dock mit dem LAN-Anschluss, wie es beispielsweise im Lieferumfang des neuen Switch-OLED-Modells drinsteckt.

Über eine neue Einstellung könnt ihr künftig außerdem einstellen, ob die Konsole im Sleep-Modus die Internetverbindung aufrechterhalten soll oder nicht. So könntet ihr beispielsweise bequem Updates ziehen oder Downloads laufen lassen, während die Switch im Standby-Modus ist.

Nintendo Switch-Version 13.0.0: Offizielle Patchnotes

Bislang liegen uns die deutschen Patchnotes noch nicht vor. Allerdings könnt ihr bereits einen Blick in die Englischen werfen, um einen detaillierten Überblick über alle Änderungen zu erhalten:

Bluetooth® audio support was added.

  • Headphones, earbuds, speakers, and other audio devices that connect with Bluetooth can now be paired with Nintendo Switch family systems for audio output.
    • Bluetooth microphones are not supported.
    • Up to two compatible wireless controllers can be connected to the system while using Bluetooth audio.
    • Bluetooth audio cannot be used while local wireless communication is active.
    • Depending on the Bluetooth audio device, there may be some audio delay.
    • For more information, see How to Pair and Manage Bluetooth Audio Devices.

“Update Dock” was added under System in System Settings for Nintendo Switch and Nintendo Switch – OLED Model systems, allowing for software updates to Nintendo Switch docks with a LAN port.

  • Dock software updates are not available for Nintendo Switch docks without a LAN port.
  • This feature was not added to Nintendo Switch Lite.
  • For more information, see How to Update the Dock Firmware.

“Maintain Internet Connection in Sleep Mode” was added under Sleep Mode in System Settings.

  • When this setting is enabled, systems with wired internet connections will maintain internet connection even while in sleep mode. This allows for software and add-on content to download to the system while the system is in sleep mode.
    • The setting is enabled by default.
  • When this setting is disabled, the system will connect to the internet only periodically, which decreases power consumption and delays downloads while in sleep mode.

Note: Systems that are not updated to version 13.0.0 or later behave as if this setting is enabled.

The method to initiate “Calibrate Control Sticks” in System Settings was changed.

  • From System Settings, go to Controllers and Sensors, select Calibrate Control Sticks, then fully tilt the control stick in any one direction and keep it tilted for a few seconds to begin calibration.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wann kommt Marvels Eternals kostenlos auf Disney Plus? (Update) Amouranth - Karriereende? Twitch: Amouranth verrät, wann sie mit dem Streamen aufhören würde Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Poké-Radar finden, um effektiv nach Shinys zu jagen
MontanaBlack Suizid-Gedanken Kurz vorm Perma-Bann: Twitch-Star MontanaBlack über Plattformwechsel PS Plus Dezember 2021 - Zeitplan PS Plus Dezember 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle - Tauschen, so gehts! Pokémon Diamant und Perle: Tauschen mit Freunden, Online, Wundertausch und mehr RTX 3070 - Verfügbarkeit RTX 3070 kaufen im Juni 2021: Hier ist die Grafikkarte jetzt gerade verfügbar ist MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x