PLAYCENTRAL NEWS Netflix

Netflix: Order 66 initiiert, die Jedi werden ausradiert: The Clone Wars verlässt die Streaming-Plattform

Von Ben Brüninghaus - News vom 25.03.2019 12:57 Uhr
© Disney

Die Animationsserie „Star Wars: The Clone Wars“ wird sehr bald aus dem Programm von Netflix verschwinden. Im April 2019 ist es bereits so weit, doch die Serie wird dafür ein Teil von Disney Plus, wo es zudem die neue Staffel 7 zu sehen geben wird. 

Es kam, wie es kommen musste. Die Animationsserie „Star Wars: The Clone Wars“ wird aus dem Programm von Netflix verschwinden. Falls ihr die Serie noch nicht angesehen habt und Netflix-Abonnent seid, dann solltet ihr euch demnach beeilen. 

NetflixNetflix: 5 Filme, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet

Order 66 eingeleitet!

Ähnlich wie in „Star Wars Episdode III: Die Rache der Sith“ wird die Order 66 nun auf Netflix initiiert. Die notorischen Jedi aus den Klonkriegen mitsamt ihrem Gefolge müssen schon bald das Feld räumen. Sämtliche Überbleibsel des „Star Wars“-Franchises werden ausgemerzt. Welch Ironie, wenn man bedenkt, dass in der Animationsserie „Star Wars: The Clone Wars“ alles auf diesen einen Moment in der 3. Episode der zweiten „Star Wars“-Trilogie hinausläuft, in der die gutherzigen Wächter der Macht aus dem Universum ausradiert werden. 

Via Entertainment Weekly und Club Jade wurde nun bekannt, dass die Serie schon am 7. April 2019 aus dem Programm genommen wird. Disney bereitet den Weg für ihren kommenden Streaming-Dienst vor. Demnach wird die Serie nicht auf lange Sicht verschwinden – nur eben auf Netflix.

Disney PlusDisney Plus: Neuer Streaming-Dienst erhält Name und Starttermin

Es liegt nahe, dass Disney die Serie als regulären Bestandteil schon zum Release des neuen VoD-Streaming-Dienstes Disney Plus an den Start bringen wird, mitsamt der neuen Staffel „Star Wars: The Clone Wars Season 7“. Mit der neuen Staffel 7 wurde nämlich bereits im Vorfeld geworben, sie sei ein exklusiver Bestandteil.

Disney Plus soll seitens Disney wohl schon am 11. April 2019 offiziell vorgestellt werden, spätestens dann erfahren wir mehr. Star Wars wird einen großen Teil des Angebots ausmachen und neben den Klonkriegen die Animationsserien „Star Wars: Rebels“ und „Star Wars: Resistance“ enthalten, während es Live-Acton-Serien wie „The Mandalorian“ ins Programm schaffen – so viel steht bereits fest. 

News & Videos zu Netflix

Netflix kündigt Terminator Anime-Serie von Batman-Autor an Zack Snyders Army of the Dead: Matthias Schweighöfer schwingt im ersten Zombie-Trailer die Lucille Netflix - August 2020 Netflix: Diese 60 Filme & Serien verschwinden im Februar 2021 aus dem Angebot (Update) Netflix im März 2021 Netflix: Alle neuen Filme und Serien im März 2021 – Liste Addams Family: Netflix kündigt düsteres Spin-off von Tim Burton an Netflix Sonic Prime Serie Netflix bestätigt Sonic the Hedgehog-Serie für 2022
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Final Fantasy 7 Remake: Die stärkste Waffe für jeden Charakter bekommen Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS