PLAYCENTRAL NEWS Monster Hunter

Filmposter zum Monster Hunter-Film zeigt gigantisches Schwert

Von Ben Brüninghaus - News vom 29.02.2020 13:36 Uhr
© Capcom

Paul W.S. Anderson wurde mit einer neuen Filmumsetzung beauftragt. Nach Resident Evil folgt nun Monster Hunter, ein weiteres Franchise von Capcom, das Anderson nun auf die große Leinwand bringen soll. Ob das was wird, steht noch in den Sternen. In Hinsicht auf die Filme zu Resident Evil machen wir uns erst einmal nicht allzu große Hoffnungen.

Aber womöglich werden wir am Ende überrascht? Sony hat nun die ersten beiden Filmposter zum Monster Hunter-Film via IGN veröffentlicht.

Monster HunterMonster Hunter Movie: Erste Bilder erinnern das Netz eher an Call of Duty

Diese Bilder bieten zwar im Grunde nichts Neues, allerdings wirken die Requisiten originalgetreu wie in Monster Hunter. So hält die Schauspielerin Milla Jovovich ein verdammt großes Schwert in den Händen, mit dem sie voraussichtlich den Monstern im Film an den Kragen will. Das weitere Bild von Tony Jaa kennen wir bereits, doch auch er ist mit todbringenden Waffen ausgestattet.

© Sony/Capcom

Tatsächlich handelt es sich bei diesem Schwert um eine direkte Spielanlehnung. Es ist die Startwaffe in Monster Hunter World und lautet Bone Great Sword, also Knochen-Großschwert. Solch einen Klopper wird Jovovich im Film auch benötigen. Immerhin bekommen es die Spieler zumeist mit recht gigantischen Monstern zu tun und so dürfte es auch im Film recht sperrige Zeitgenossen geben.

© Sony/Capcom

Worum geht es im Monster Hunter-Film?

Bislang wissen wir nur, dass Milla Jovovich die Figur Natalie Artemis in der Hauptrolle spielen wird. Sie wird wohl scheinbar auf geheimnisvolle auf einen Planeten teleportiert, dessen Welt stark an die von Monster Hunter erinnert. Sie trifft auf die Figur, die von Tony Jaa verkörpert wird, der wiederum einen Jäger zum Besten gibt. So lernt sie schließlich alles Wichtige über die Monsterjagd.

Macht euch also gefasst, eure liebsten Monster auf der großen Leinwand zu sehen. Es wird spekuliert, dass sogar ein Rathalos gezeigt wird. Aber mehr Informationen gibt es bislang noch nicht. Wir werden uns also noch bis September 2020 gedulden müssen, bis der Kinofilm an den Start geht.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Monster Hunter - Franchise Produkt
Monster Hunter Action-Rollenspiel
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
Dead Space Remake: Z-Baller Trophäe/Erfolg freischalten (Lösung, Guide) Dead Space Remake: Z-Baller – So schafft ihr Level 6 im Zero-G-Basketball (Lösung) Dead Space Remake: So findet ihr die Peng-Trophäe (Guide, Fundort, Lösung) Dead Space Remake: Es gibt immer Peng! – So findet ihr den versteckten Peng-Schatz (Fundort) One Piece auf Netflix: Das erste Poster und ein beeindruckendes Bild sind da Master-Sicherheitsfreigabe in Dead Space Remake freischalten, so gehts!
The Last of Us The Last of Us sollte mal einen DLC über Ellies Mutter bekommen Zentrifuge schnell gelöst im Dead Space Remake, so leicht geht es! Naruto – 7 starke Fakten über Ino Yamanaka Dead Space Remake Dead Space Remake auf Metacritic – Wertungsübersicht: Das sagt die Presse zur Sci-Fi-Horror-Neuauflage Elden Ring: 9 Legendäre Waffen (Fundorte, Werte, Beschreibung), Lösung, Guide Elden Ring: Alle 9 Legendäre Waffen – Ihre Fundorte, ihre Werte (Lösung) The Last of Us Tess The Last of Us-Community trauert: Annie Wersching, Stimme und Vorbild zu Tess, stirbt an Krebsfolgen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter