PLAYCENTRAL NEWS Mass Effect 3

Mass Effect 3: „Remake der Trilogie wäre leicht verdientes Geld“, so EA

Von Ben Brüninghaus - News vom 04.09.2016 08:30 Uhr
Mass Effect 3
© BioWare/EA

Könnte es möglicherweise eine Remastered-Version der klassischen Trilogie von Mass Effect geben? Diesbezüglich ließ Patrick Soderlund von Electronic Arts nun einige Andeutungen verlauten.

Ein Remake oder eine Remastered-Version für große Spielemarken zu produzieren ist eine gängige Methode, um alte Spieleklassiker wieder aufleben zu lassen und aus erfolgreichen Titeln weiter Profit schlagen zu können. Im Normalfall werden solche Remastered-Versionen recht positiv von den meisten Spielern aufgenommen und so kam die Frage auf, ob bezüglich der sehr beliebten klassischen Trilogie von Mass Effect mit solch einer Version zu rechnen wäre.

So könnte es tatsächlich auf der Agenda stehen, ein Remaster von Mass Effect zu veröffentlichen. Bis zu einem gewissen Punkt haben sie es gänzlich ausgeschlossen, doch mittlerweile haben es sich die Verantwortlichen bei Electronic Arts scheinbar anders überlegt. Patrick Soderlund gibt zu verstehen, dass eine große Nachfrage zu Remastered-Versionen auf dem Markt existiere. Derzeit könne man nichts ankündigen, allerdings scheint dieses Vorhaben ein reelles Thema zu sein, das sich die Verantwortlichen bei EA anschauen werden. Der Erfolg solcher Produkte wäre nicht von der Hand zu weisen.

Weiter spricht er sich dahingehend aus, dass ein Remastered eines Spiels keine leichte Entscheidung sei. So müsse der Titel umgekrempelt werden und optisch ansprechender gestaltet sein, während er seine Seele behält. Die Seele, die das eigentliche Spiel ausmacht, nicht zu verändern, sei kein leichtes Unterfangen. Von daher käme nicht jedes Spiel in Frage. Ferner würden sie schließlich sicherstellen wollen, dass die Remastered-Versionen aus dem Hause EA eine gute Sache wären und dass sie damit alles richtig machen.

So würde sich eine neue Sammleredition gut machen, die sämtliche Zusatzinhalte beinhaltete. Bis dato gibt es lediglich eine Box mit der Trilogie, aber ohne DLCs und Erweiterungen.

Mass Effect Andromeda auf der Gamescom

Das Rollenspiel Mass Effect Andromeda war dieses Jahr nicht auf der Gamescom vertreten. Electronic Arts hat keine neuen Informationen zum Spiel und auch keine Möglichkeit zum Antesten des Spiels bereitgestellt. 

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Mass Effect 3 Cover
Mass Effect 3 Action-Rollenspiel Wii U, Xbox 360, PS3, PC
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER BioWare
KAUFEN
Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Horizon: Forbidden West Produkt Achtung, Spoiler! Horizon: Forbidden West für PS4 ist offenbar schon im Umlauf Boba Fett: Fans zeigen sich begeistert über Cameo-Auftritt von Danny Trejo in Star Wars-Serie PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS