PLAYCENTRAL NEWS Lost Ark

Lost Ark: Das heiße Hack’n Slay-MMO kommt wohl auch zu uns

Von Christian Liebert - News vom 28.11.2014 13:46 Uhr

Wie Ji Won-gil, der Chef hinter dem atemberaubenden Hack'n Slay-MMO Lost Ark, gegenüber der Korean Times bestätigt, wird das Onlinespiel für den internationalen Markt entwickelt. Die Chancen stehen also mehr als gut für Europa.

Da hat Entwickler Smilegate ja ganz schöne Wellen erzeugt, als die Enthüllung des Hack'n Slay-MMOs Lost Ark vor einigen Tagen durch die ganze Welt ging. Auch wir haben bereits über das Grafikwunder berichtet. Wie aber gefestigte MMO-Fans bereits wissen, ist es oft sehr unsicher, ob neue Titel aus Fernost überhaupt ihren Sprung in den Westen schaffen. Bei vielen Spielen warten wir heute noch auf eine entsprechende Ankündigung; bitte Capcom, bringt Monster Hunter Online nach Europa!

Da erstaunt es doch sehr, dass Smilegate hier gleich reinen Wein einschenkt und Chef-Entwickler Ji Won-gil gegenüber der Korean Times bestätigt, dass man mit Lost Ark den internationalen Markt anstrebe. Das bedeutet zwar nicht, dass wir in Europa mit einem zeitnahen Release rechnen dürfen, aber immerhin scheinen erste Wege schon geebnet. Als Nächstes muss sich aber ein hiesiger Publisher finden, der das MMO im Diablo-Stil und Unreal Engine 3 Look bei sich ins Portfolio aufnimmt. Allerdings dürfte der erste Hype um Lost Ark schon reichen, dass sich hier bereits mehrere Interessenten finden lassen.

Smilegate dürfte einigen Fans durch ihren Online-Shooter „Crossfire“ bekannt sein, der zu den erfolgreichsten weltweit gehört. An Lost Ark haben laut Won-gil bereits 150 Mitarbeiter in den letzten drei Jahren mitgewirkt. Die Closed Beta startet 2015, dann steht erst mal der Release in Korea an.

KOMMENTARE

News & Videos zu Lost Ark

Lost Ark: Betaphasen? Geschäftsmodell? Klassen? G-Star 2016 mit Antworten? Lost Ark: Datamining enthüllt alle 18 Klassen des ‚Diablo-MMOs‘ Lost Ark: Die Eindrücke aus der Closed Beta – so urteilen Spieler Lost Ark: Informationen zu den einzelnen Klassen plätschern ans Tageslicht Lost Ark: Sind das die spielbaren Klassen der Closed Beta? Lost Ark: Termin der Beta für Korea steht fest
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben!
Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar Final Fantasy 7 Remake im Test: Umwerfende Neuinszenierung eines Gaming-Meilensteins Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 Resident Evil 8 soll laut Insider 2021 erscheinen Apex Legends Apex Legends: Duo-Modus und Kings Canyon jetzt dauerhaft, inklusive Bloodhound-Event MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS