PLAYCENTRAL NEWS League of Legends

League of Legends: Zu viel Sex sorgt für schlechte Leistung, so Profi

Von Wladislav Sidorov - News vom 15.08.2017 11:56 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Wer zu viel Sex hat, kann unter schlechterer Performance in Spielen wie League of Legends leiden. Dies behauptet der chinesische Profi Vasilii, der deshalb auf Abstinenz schwört.

Sex sorgt für Ausgeglichenheit von Körper und Geist, kann aber auch Negativerscheinungen mit sich tragen. Letzteres soll nun auch der League of Legends Li "Vasilii" Wei Jun erlebt haben, der als Grund für seine schlechte Performance zu viel Sex angibt.

Angesichts der Erfolgssträhnes seines Vereins Newbee, eine in China ansässige Organisation, habe Vasilii sich in den vergangenen Wochen vermehrt dem körperlichen Vergnügen hingegeben. Der viele Sex habe aber letztendlich dazu geführt, dass seine Solorunden in League of Legends von schlechter Performance geprägt waren.

Weniger Sex, mehr League

Im chinesischen Social Network Weibo entschuldigt sich Wei Jun für das Ende der Siegessträhne Newbees und gelobt Besserung. Er habe deshalb damit angefangen, wieder einen von Abstinenz geprägten Lebensstil zu führen.

Es handelt sich nicht um das erste Mal, dass Sex als Grund für schlechte Performance von Spielern genannt wird. Mehrere ehemalige Profi-Spieler und Team-Leiter sind der Meinung, die Abstinzenz von Sex und Freundinnen würde langfristig für den Erfolg sorgen.

The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert?
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter