PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses: Wegen Verkauf von Cheats – Japaner verhaftet

Von Sascha Scheuß - News vom 23.05.2015 11:01 Uhr

Wer in Singleplayer-Games cheatet, hat noch lang nichts verwerfliches angestellt, geht die Sache allerdings in den Online-Bereich, sieht es schon wieder ganz anders aus. Jetzt wurde ein Japaner verhaftet, weil er Cheats gegen Echtgeld verkaufte.

Wer kennt es nicht? Ihr spielt einen Online-Shooter und werdet von ein und derselben Person aus unmöglichen Winkeln getötet. Dieser jemand könnte eventuell seine Cheats vom Japaner Akihide Yamamoto bekommen haben, welcher sich in den vergangen 5 Jahren eine goldene Nase verdient hat.

Yamamoto verkaufte Cheats für Spiele wie Alliance of Valiant, Dragon Nest oder Special Force 1 & 2. Um sich auf seiner Website anzumelden, musste man bereits umgerechnet etwa 160 Euro ausgeben, nur um sich gewisse Cheats für etwa 30 Euro kaufen zu können. Doch in Japan verstößt er damit gegen das "Unfair Competition Prevention"-Gesetz und wurde deshalb festgenommen. Knapp 500 Leute haben von seinen Cheats gebrach gemacht und ließen insgesamt etwa 190.000 Euro dafür springen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses: Junger Mann schließt PS4 an Flughafen-Monitor an und zockt Apex Legends Kurioses: Cats – Nach zerreißenden Kritiken kommt eine überarbeitete Version ins Kino Kurioses: Pornhub offenbart, nach welchen Videospiel- und Filmfiguren am meisten gesucht wird Kurioses: Pornhub: Über diese Konsolen greifen die Nutzer auf die Seite zu Kurioses: Spieler investiert Mikrotransaktionen im Wert eines Luxuswagens in Transformers: Earth Wars Kurioses: The Masked Singer: Ninja tauscht seinen PC gegen ein Eiskostüm
Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! EA-Games bei Amazon bis zu 90 Prozent reduziert! Der Dinka Blista Kanjo ist ab heute in GTA Online verfügbar Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher
Disney veröffentlicht Timeline sämtlicher Star Wars-Filme und -Serien Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Mark Hamill und Mads Mikkelsen wurde die Rolle des Vesemir in der Witcher-Serie angeboten! PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt MediaMarkt bietet heute Karnevals Kracher mit ordentlich Preisnachlässen! MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Gothic Remake Action-Rollenspiel
Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS