PLAYCENTRAL NEWS Herr der Ringe

Herr der Ringe: Warum es überhaupt eine Serie geben wird

Von Patrik Hasberg - News vom 16.11.2017 16:31 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Es wird eine Der Herr der Ringe-Serie geben, die aus mehreren Staffeln bestehen soll und deutlich vor den Filmen angesiedelt ist. Dies gab Amazon bereits vor einigen Tagen bekannt. Doch weshalb haben sich die Verantwortlichen erst jetzt zu diesem Schritt entschlossen?

Vor wenigen Tagen hat Amazon offiziell bekanntgegeben, dass man gemeinsam mit Warner Bros. und Tolkien Estate eine TV-Serie im beliebten Herr der Ringe-Kosmos produzieren wird. Doch nun stellt sich die Frage, warum es nicht schon eher eine entsprechende Serie gegeben hat?

Warum es überhaupt eine Serie geben wird

Zwar gibt es mittlerweile verschiedene Videospiele und auch Filme zu Der Herr der Ringe, allerdings erwiesen sich die Verhandlungen mit den Tolkien-Erben bisher immer als äußerst zäh. Die Filmrechte für Der Herr der Ringe sowie Der Hobbit gingen lediglich aus dem Grund an Warner Bros, da sich das Studio die Rechte bereits in den 1960er Jahren sichern konnte.

Zu diesem Zeitpunkt war der 93-jährige Christopher Tolkien noch nicht als verantwortlicher Direktor der Tolkien Estate zuständig. Dieser konnte mit den Filmen offenbar überhaupt nichts anfangen und wurde sogar mit den Worten zitiert, dass er die Verfilmungen hasse.

Mittlerweile ist Christopher Tolkien zurückgetreten, wodurch sich ganz neue Möglichkeiten für die Verhandlungspartner ergeben haben. Unter anderem kann Warner nun eine Serie produzieren und es könnten neue Videospiele oder sogar weitere Filme folgen.

Sonderlich viele Details zu der geplanten Serie sind bisher zwar noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt, allerdings soll die HdR-Serie deutlich vor den Filmen angesiedelt sein. Möglich ist, dass die Vorgeschichte der Gefährten oder die Entstehung der Ringe der Macht thematisiert wird.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS