PLAYCENTRAL NEWS Herr der Ringe

Herr der Ringe: Amazon-Serie findet ersten Gegenspieler – Sauron ist es aber nicht

Von Vera Tidona - News vom 22.10.2019 14:21 Uhr
© HBO

Die kommende „Herr der Ringe“-Serie für Amazon Prime Video hat einen ersten Gegenspieler gefunden: Joseph Mawle, bekannt aus dem Serienhit „Game of Thrones“, legt sich künftig mit Will Poulter in der epischen Fantasy-Serie an.

Die Welt von J.R.R. Tolkiens Herr der Ringe-Saga wird nach den Kinohits um eine erste TV-Serie erweitert. Amazon Prime entwickelt derzeit wohl einer der teuersten Serien nach „Game of Thrones“ über die Vorgeschichte von Mittelerde, basierend auf „Das Silmarillion“ und weiteren Werken des verstorbenen Schriftstellers. Inzwischen hat die Suche nach einer ersten Besetzung begonnen.

Herr der RingeHerr der Ringe: Serienmacher suchen Schauspieler mit fehlenden Zähnen

Neben dem zuvor schon angekündigten Hauptdarsteller Will Poulter steht nun auch sein Gegenspieler fest. Wer auf den dunklen Fürsten Sauron selbst gehofft hat, muss sich wohl noch etwas gedulden. Vielmehr wird der britische Schauspieler Joseph Mawle den neuen und noch unbekannten Charakter Oren darstellen. Bekannt sein dürfte Mawle vielen noch als Benjen Stark aus dem Serienhit „Game of Thrones“, stellt er doch darin den jüngerer Brüder von Ned Stark (Sean Bean) und erstes Mitglied der Nachtwache dar.

Amazon-Serie wird nächstes Jahr gedreht

Die beiden Serienmacher und Showrunner J.D. Payne und Patrick McKay der HdR-Serie hüllen sich in Bezug auf die Handlung und den Charakteren weiterhin in Schweigen. Fest steht bislang nur, dass die noch immer namenlose Serie tausende Jahre vor den Ereignissen aus den bekannten „Herr der Ringe“-Kinofilmen und den Buchvorlagen spielt.

Herr der RingeHerr der Ringe: Amazon-Serie wird in Neuseeland gedreht und bricht womöglich einen Budget-Rekord

Eine Karte lieferte den Beweis, dass sie während des zweiten Zeitalters angesiedelt ist und die Entstehungsgeschichte von Mittelerde erzählt. Zu sehen bekommen wir somit das Erstarken des dunklen Lords Sauron, die Herstellung der Ringe der Macht und der Untergang der Insel Númenor. Leider steht damit auch fest, dass es kein Wiedersehen mit Aragorn oder dem Zauberer Gandalf geben wird.

Regisseur J.A. Bayona nimmt Anfang des nächsten Jahres die Dreharbeiten zur Serie auf. Die erste Staffel umfasst 20 Episoden und wird wohl frühestens Ende 2020 an den Start gehen. Geplant sind schon jetzt mindestens 5 Staffeln.

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer mit Guybrush Threepwood oder den Klötzchen-Helden der Lego-Spiele bereit.
Super Mario als Gol D Roger Welten kollidieren: Super Mario Bros. trifft auf One Piece House of Ashes - Spielzeit The Dark Pictures: So lang fällt die Spielzeit von House of Ashes aus GTA Trilogy Remaster Definitive Edition GTA Trilogy Remaster: Erster Gameplay-Trailer enthüllt Release-Datum Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
The Witcher-Quiz: Wie viel wisst ihr über die Games? Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Cheats in GTA 5 GTA 5 Cheats PS5: Liste mit allen Cheats auf der PlayStation MSI RTX 3060 RTX 3060 kaufen im September 2021: Bei diesen Händlern könnt ihr jetzt bestellen Bist du ein Zelda-Experte? Teste dein Breath of the Wild-Wissen! Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS