PLAYCENTRAL NEWS GTA 5

GTA 5: Neue Details zur PC-Version – Grafik, GTA Online und mehr

Von Wladislav Sidorov - News vom 13.01.2015 15:54 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Releasetermin verschoben, Systemanforderungen enthüllt – und zudem noch neue Details zu GTA 5 auf dem PC veröffentlicht. Unter anderem gibt es eine Besänftigung für die Spieler auf dem Rechner und neue Grafik-Infos.

Im Newswire hat Rockstar Games neue Details zur PC-Version von GTA 5 veröffentlicht. Aufgrund der Verschiebung des Releasetermins wurden einige Sachen ein weiteres Mal erwähnt, andere wiederum waren bislang unbekannt.

Die wichtigsten News zu GTA 5 vom 13. Januar 2014
Releasetermin auf dem PC verschoben
Die offiziellen Systemanforderungen auf dem PC
Neue schicke Screenshots zur PC-Version
Heists erscheinen auf Konsolen trotzdem Anfang 2015
Social Club auch bei der Steam-Version benötigt

So hält man bei Rockstar weiterhin daran fest, dass bis zu 30 Spieler sich auf einem Server von GTA Online tummeln können. Der Online-Part soll zudem immer noch gleichzeitig mit dem Spiel erscheinen und nicht wie bei der Erstveröffentlichung für Xbox 360 und PlayStation 3 nachgeliefert werden.

GTA 5 wird eine Auflösung von bis zu 4K unterstützen und dementsprechend auch weiterhin mit einer gigantischen Menge grafischer Details und einer konstant hohen Framerate laufen. Zudem wird eine Konfiguration von bis zu 3 Monitoren gleichzeitig nativ unterstützt, außerdem die Nvidia 3D Vision-Schnittstelle.

GTA 5 Action-Adventure PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360
PUBLISHER Rockstar Games
ENTWICKLER Rockstar North
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS