PLAYCENTRAL TESTS Gotham Knights

TEST: Gotham Knights – Enttäuschend gut & bedingt Next-Gen-würdig

Von Benjamin Braun - Test vom 20.10.2022 13:00 Uhr
© Warner Bros. Games/Warner Bros. Games Montréal
Gotham Knights im Test

Fazit und Wertung von Benjamin Braun

Die PlayCentral-Redaktion spricht eine Kaufempfehlung aus und meint: „Heroic“! 

Batman war schon immer mein liebster Comic-Held, dem Rocksteady mit seiner Trilogie auch im Games-Bereich ein fantastisches Denkmal gesetzt hat. Ein Action-Adventure in Gotham City ohne Batman war für mich deshalb kaum vorstellbar, wenigstens nicht ansatzweise auf demselben Niveau. „Gotham Knights“ gelingt es allerdings, mich unterm Strich glücklich zu machen.

Ja, technisch gibt es Schwächen, und trotz ihrer individuellen Skills spielen sich Batgirl, Nightwing, Red Hood und Robin weniger unterschiedlich, als es möglich gewesen wäre. Aber am Ende habe ich mich, wie die meisten anderen das wohl auch tun werden, eh für einen der vier Helden als mein Alter Ego entschieden, mit dem ich in jedem Fall eine toll inszenierte, abwechslungsreiche Hauptstory erlebe.

Ich hätte zudem auch Spaß an der vergleichsweise großen Vielfalt an Nebenmissions-Typen gehabt, hätte ich mich ihnen im Rahmen des später zunehmend steigenden Auflevel-Zwangs nicht widmen müssen. Perfekt ist „Gotham Knights“ also nicht und begegnet einem „Batman: Arkham Knight“ oder „Marvel’s Spider-Man“ auch nicht auf Augenhöhe.

Das bedeutet aber am Ende nur, dass „Gotham Knights“ schwächer abschneidet als zwei Überflieger des Genres, was nichts an einem gelungenen Superhelden-Abenteuer ändert, bei dem ich nach langer Zeit ernsthaft darüber nachdenke, ob ich mir hier nicht die Platin-Trophäe verdienen möchte.  Tatsächlich bin ich schon auf dem besten Weg dorthin…

Pro

+Vier spielbare Helden, zwischen denen (fast) jederzeit gewechselt werden kann
+Auch nicht gespielte Helden leveln mit
+Spannende, toll inszenierte Story
+Riesige, quasi von Beginn an komplett offene Spielwelt
+Üppiges Upgrade- und Individualisierungssystem für alle Helden
+Sehr gute Sprecher (auch in deutscher Version)
+Komplett solo oder zu zweit im Online-Koop spielbar (Koop nicht getestet!)

Contra

-Gewisse Grindzwänge, um in späteren Storymissionen mithalten zu können
-Open World mehr Kulisse als Spielplatz
-Teils durchwachsene Performance auf aktuellen Konsolen
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy: Guide zum Tür-Rätsel, magische Türen, versiegelter Durchgang, Tiersymbole (Lösung) Hogwarts Legacy: Tür-Rätsel in Hogwarts – So ergeben die Fragezeichen, Tiersymbole und Zahlen einen Sinn (Lösung) The Last of Us_Henry The Last of Us: Wer sind Henry und Sam in der Serie? Hogwarts Legacy: Preview Hogwarts Legacy: Sichert euch diese 5 Gratis-Items mit Twitch-Drops! Zauberpflanzen in Hogwarts Legacy – Rezepte, Zutaten und Tipps fürs Züchten
Hogwarts Legacy - neuen Charakter erstellen - Neustart Hogwarts Legacy – Mehrere Spielstände anlegen, geht das? Hogwarts Legacy: Merlins Prüfungen abschließen, so geht´s (Fundorte, Lösung, Guide) Merlins Prüfungen in Hogwarts Legacy finden & abschließen für mehr Ausrüstungsplatz Hogwarts Legacy - Komplettlösung Hogwarts Legacy: Komplettlösung & Guides mit Tipps Hogwarts Legacy Unverzeihliche Flüche: Avada Kedavra und mehr freischalten in Hogwarts Legacy The Last of Us-Serie: Was verbirgt sich unter der Erde von Kansas City in Folge 4? MontanaBlack abgeschleppt 500 Euro Strafe MontanaBlack wurde abgeschleppt – Sind die hohen Kosten gerechtfertigt? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x