PLAYCENTRAL NEWS God of War

God of War: Einer der bedeutendsten Momente des Abenteuers wäre fast gestrichen worden

Von Daniel Busch - News vom 23.04.2019 07:23 Uhr
© Sony Santa Monica

Creative Director Cory Barlog enthüllte jetzt, dass das neue „God of War“ beinahe ohne ein bedeutendes Gameplay-Element aus den Vorgängern auskommen musste. Dadurch hätte es fast einen der beeindruckendsten und wichtigsten Momente im Spiel nicht gegeben. Warnung: Weiterlesen auf eigene Gefahr. Es folgen Spoiler zu „God of War“.

Dass die Entwicklung von God of War nicht immer rund lief und für das Team von Santa Monica Studio oftmals einer Achterbahnfahrt gleichte, ist längst kein Geheimnis mehr. Glücklicherweise konnte das Spiel nach fünf Jahren Entwicklungszeit sowohl Kritiker als auch Fans vollends überzeugen und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten Spielen auf der PlayStation 4.

Fast wäre eine spezielle Waffe nicht dabei gewesen

God of WarGod of War: Das Script musste nach einem Jahr komplett umgeschrieben werden

Das brachiale Action-Adventure, in dem Kratos und Atreus durch die nordische Sagenwelt streifen und sich das Vater-Sohn-Gespann gegen Asen, Seelenfresser, Elfen und mehr behaupten muss, bietet viele starke Momente. Beinahe hätte es aber einen der wichtigsten Momente im Spiel und prägendsten Gameplay-Elemente aus den Vorgängern überhaupt nicht gegeben.

In einem Video enthüllte der Game Director des aktuellen Kratos-Abenteuers, Cory Barlog, dass die ikonischen Chaosklingen beinahe während der Entwicklung fallengelassen wurden. In den Vorgängerspielen waren die Chaosklingen Kratos markanteste Waffen. Mit ihnen schickte der Geist Spartas unzählige Widersacher in den Tod.

Zeitdruck und weitere Hürden

Wie Barlog mitteilt wurde am Ende die Zeit sehr knapp, um sich noch den Chaosklingen zu widmen:

„Mit der Realisierung der Klingen haben wir erst im letzten Jahr der Entwicklung begonnen. Wir hatten so lange an der Axt gearbeitet, dass die Gefahr bestand, dass die Klingen gestrichen werden müssen, da sie zu viel Zeit gebraucht hätten. Jeder meinte: Wenn du dreieinhalb bis vier Jahre gebraucht hast, um die Axt zu machen, wirst du nie in der Lage sein, die Klingen rechtzeitig fertigzustellen“.“

Die Entwickler sahen sich dem Problem gegenübergestellt, dass die Animationen lange Zeit nicht auf dem Niveau waren, das man für das Spiel anstrebte. Auch sei die neue Kameraperspektive hinter der Schulter von Kratos eine Hürde gewesen, sodass sich die klassische „God of War“-Waffe nicht „richtig anfühlte“. Letztendlich schaffte es das Team dennoch die Chaosklingen in das neue „God of War“ zu integrieren.

[inline_video_apexx id=41297]

Die Rückkehr der Klingen – ein wichtiger Moment im Spiel

Einer der wichtigsten Momente im Spiel war mit den Klingen geschaffen. Mit der Leviathan-Axt wurde Kratos zwar mit einer vielseitigen Waffe ausgerüstet, das Comeback der Chaosklingen ließ dabei jedoch auch Fanherzen aufspringen und war zugleich unabdingbar für die Vergangenheitsbewältigung von Kratos.

Als Atreus schwer erkrankte war Kratos innerlich gezwungen, sich mit seinen Fehlern auseinanderzusetzen. Den Klingen hatte er vor Jahren abgeschworen. Sie sind ein Symbol für seine Vergangenheit und sein wahres Ich, das er hinter sich lassen wollte. In dem Moment, als er diese Waffe dennoch wieder umlegte, nahm Kratos auch sein Schicksal an. Laut Barlog war dies ein essentieller Teil der Geschichte um den Spartaner.

News & Videos zu God of War

God of War: Game Director spricht sich für Netflix-Adaption aus God of War: Kratos‘ Rückkehr? Sony Santa Monica startet Motion-Capturing für neues Spiel God of War: Erreicht beachtlichen Meilenstein von 10 Millionen verkauften Spielen God of War: Wegen Raising Kratos: Die Fans wollen keinen Story-DLC mehr God of War: Dokumentarfilm Raising Kratos ist erschienen und beleuchtet die hürdenreiche Entwicklung des Spiels God of War: Ehemaliger Director widmet sich jetzt einem schaurigen Horrorspiel
God of War Produkt
God of War Action-Adventure PS4
PUBLISHER Sony
KAUFEN
PS Plus Oktober 2020 PS Plus-Spiele für Oktober 2020 bekannt! Welche neuen Games gibt es? Amazon Prime Day 2020 - PS5 PS5: Wird die Konsole am Amazon Prime Day wieder vorbestellbar sein? PS5 bei Otto PS5 wieder vorbestellen, Otto hat Nachschub – jetzt aber schnell! PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus!
Apple iPad Air Apple iPad Air 4 vorbestellen: Alle Infos in unserem Preorder-Guide PS Plus Oktober 2020 PS Plus Oktober 2020: Das sind die Top 3 User-Wünsche unserer Umfrage PS5 Speicherstände von PS4 auf PS5 kopieren? (Savegames) PS5: Kann ich Speicherstände von der PS4 auf die PS5 kopieren? Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Derzeit ausverkauft – So sieht es bei Amazon, MediaMarkt & Otto aus Xbox Series X vorbestellen: Derzeit ausverkauft – Wie ist der aktuelle Stand? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS