PLAYCENTRAL NEWS gamescom

gamescom 2020 findet in jedem Fall online statt, Bewertung der Lage im Mai

Von Patrik Hasberg - News vom 31.03.2020 17:13 Uhr
PlayCentral.de/Dustin Hasberg

Aufgrund der Corona-Krise war bereits vor zwei Wochen bekannt gegeben worden, dass die Spielemesse E3, die jährlich in Los Angeles ihre Pforten öffnet, in diesem Jahr ausfallen wird. Seit dieser Nachricht fragen sich Spieler weltweit, wie es um die diesjährige gamescom in der Rheinmetropole Köln steht, die bislang regulär vom 26. bis zum 29. August 2020 stattfinden wird.

In einer Pressemeldung vom 11. März teilten die Betreiber mit, dass die Vorbereitungen für die gamescom 2020 nach aktuellem Stand für den festgelegten Termin planmäßig weiterlaufen.

Das sind die Pläne für die gamescom 2020

Nun hat die Koelmesse eine weitere Mitteilung veröffentlicht und darin die überarbeiteten Planungen konkretisiert. Darin heißt es, dass die gamescom in jedem Fall online zum gewohnten Termin stattfinden wird. Bestehende digitale Formate wie gamescom: Opening Night Live und gamescom now werden deutlich ausgebaut und um zusätzliche Module ergänzt. Zusammengefasst dürft ihr also in jedem Fall mindestens eine gamescom in digitaler Form vom 25. bis 29. August erwarten. Eine Verschiebung wird von den Verantwortlichen ausgeschlossen. Gleiches gilt übrigens auch für die Entwicklerkonferenz devcom (22. bis 24. August), mit der die gamescom-Woche startet.

Mitte Mai soll es dann eine erneute Bewertung der gamescom-Formate auf dem Kölner Messegelände auf Basis der erfolgten Entwicklungen der Corona-Pandemie geben. „ Zu diesem Zeitpunkt ist auch deutlicher, welche Veränderungen es geben muss, um die Gesundheit aller Besucherinnen und Besucher vor Ort vollständig zu gewährleisten. Dies ist mit den größten Ausstellern abgestimmt, so dass derzeit alle gamescom-Planungen auf Hochtouren weiterlaufen.“

PlayCentral.de/Dustin Hasberg

Den Betreibern der Messe ist zudem wichtig zu betonen, dass alle Besucher ihre bereits bezahlten Tickets erstattet bekommen werden. Aussteller werden ebenfalls alle geleisteten Zahlungen zu 100 Prozent zurückerstattet bekommen, sollte die gamescom oder devocom nicht vor Ort in Köln stattfinden können. Mehr Informationen zu den digitalen Formaten werden in den kommenden Monaten angekündigt.

„Millionen Fans weltweit freuen sich auf die gamescom 2020. Darum sind wir entschlossen, auch in diesem Jahr Ende August gemeinsam mit der Community Neuigkeiten, Ankündigungen und Weltpremieren zu feiern. Angesichts der Corona-Krise bauen wir jetzt alle digitalen Formate mit Hochdruck weiter aus, damit die gamescom 2020 in jedem Fall zumindest digital stattfinden kann. Mit der globalen Show gamescom: Opening Night Live oder dem Portal gamescom now erreichen wir digital bereits heute Millionen gamescom-Fans auf der ganzen Welt. Ein weiterer Ausbau unserer Digital-Strategie ist jetzt genau der richtige Weg“, sagt game-Geschäftsführer Felix Falk.

„Die gamescom und die Koelnmesse gehören bereits heute zu den digitalen Vorreitern in der internationalen Messelandschaft. Die derzeitige Corona-Krise sehen wir deshalb auch als Chance, noch konsequenter digitale Event-Formate umzusetzen. Die gamescom 2020 ist dafür die perfekte Bühne. Wenn wir Mitte Mai eine Neubewertung der Situation für alle Formate der gamescom auf dem Kölner Messegelände vornehmen, hat die Gesundheit der Besucherinnen und Besucher höchste Priorität. Selbstverständlich laufen alle Vorbereitungen weiter auf Hochtouren, sowohl physisch als auch digital.“, sagt Oliver Frese, Geschäftsführer der Koelnmesse GmbH.“

Wir werden euch auf PlayCentral.de natürlich ebenfalls weiterhin auf dem Laufenden halten, wie es um die diesjährige gamescom steht und welche Änderungen bei einer Online-Version der Messe eintreten werden.

News & Videos zu gamescom

Gaming-Events 2020: Alle Termine, Absagen und Verschiebungen Es ist offiziell: gamescom 2020 wird in diesem Jahr nur digital stattfinden gamescom 2020: Chef der Koelnmesse möchte sich mit einer Absage nicht abfinden gamescom 2020 quasi abgesagt: Großveranstaltungen bis Ende August verboten Corona-Virus: Wird die gamescom 2020 ebenfalls ausfallen? (Update) gamescom: Opening Night Live kehrt 2020 zurück
Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen
MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Fallout Amazon Serie Fallout erhält seine eigene Amazon-Serie und wird von Westworld-Machern produziert PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS