PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Fan Fest lüftet Geheimnis um neue Rasse und Klassen

Von Thomas Wallus - News vom 20.12.2014 07:11 Uhr

Auf dem Fan Festival in Tokio hat Square Enix die kommende Erweiterung Heavensward einmal mehr zum Hauptthema erklärt. Prompt regnete es Ankündigungen und Bildmaterial zu drei neuen Klassen, einer neuen Rasse, einem Raid sowie einer Collector's Edition.

Nach den Fan-Events in Las Vegas und London hat es Square Enix sich nicht nehmen lassen, noch mehr Aktionen für die Fans zu starten. Aktuell zieht es das Fan Festival nach Tokio, also in die Stadt des Hauptsitzes von Square Enix. Fester Programmpunkt: Noch mehr Details zur im Frühling erscheinenden Erweiterung Heavensward. Zu Beginn präsentierte man den Fans die Au Ra als neue Rasse in Final Fantasy XIV. Für sie sind eine etwas fahle Haut und vor allem ihre Hörner charakteristisch. Nach den Hyuran, Elezen, Miqo'te, Lalafell und Roegadyn werden die Au Ra die sechste spielbare Rasse in der Spielwelt Eorzea.

Weiter ging es mit den Klassen von FFXIV. Den Dark Knight hatten die Entwickler bereits in der Vergangenheit für ihr Online-Rollenspiel bestätigt. Zu dem dunklen Ritter und seinem mächtigen Großschwert stößt zunächst eine Heilerklasse, die sich im Englischen als Astrologian bezeichnet. Es handelt sich um Heiler, die eine Sternenkugel als Waffe einsetzen und aus ihr ihre Macht beziehen. Die Klasse kommt als sogenannter Job, also nicht als Basisklasse. Der Astrologian lässt sich daher auch prima als Ergänzung der bestehenden Heilerklassen einsetzen.

Wer mit Heavensward etwas Neues wagen möchte, auf ordentliche Angriffskraft aber nicht verzichten möchte, sollte sich für den ebenfalls neu vorgestellten Mechanist entscheiden. Er bedient sich Schusswaffen und kommt ebenfalls als neuer Job in die Welt von Final Fantasy XIV.

Mit dem neuen Levelcap von 60 benötigen die Krieger des Lichts in Eorzea natürlich auch neue Herausforderung. Passend hierzu hat Square Enix erstes Material eines neuen Schlachtzugs mit dem schlichten Namen Alexander enthüllt. Wie die Kollegen von Kotaku berichten, handelt es sich um eine riesige mechanische Festung, die von den Spielern betreten wird. Um Alexander zu erobern, muss das Hauptszenario der Erweiterung abgeschlossen werden. Dafür hat der Raid normale und härtere Schwierigkeitsgrade.

Interessant ist auch, dass Square Enix Nobuo Uematsu als Komponisten des Main Themes von Heavensward bestätigte. Der Japaner ist ein alter Bekannter, der nicht nur bei Final Fantasy 14 sein Können unter Beweis stellte, sondern auch an älteren Titeln der Reihe, angefangen bei Final Fantasy I, mitwirkte. Auch kommt mit Heavensward eine neue Collector's Edition auf den Markt. Enthalten sind die Figur eines fliegenden Drachen, ein Artbook, eine CD mit Klassenvideos und Ingame-Items. Die Sammler-Edition erscheint auch als digitaler Download ohne die Figur und CDs. Wer sich über den Drachen freut, sollte auf jeden Fall am Ball bleiben und Heavensward spielen. Hier wartet als eines der neuen fliegenden Reittiere nämlich auch ein gewaltiger Drache.

KOMMENTARE

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PC, PS4, PS3
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für März 2020? Francesca Findabair in Gwent Dreharbeiten gestartet: Das sind die Neuzugänge in der 2. Staffel von The Witcher Baby Yoda stürzt sich in halbfertiger Mod in den Battlefront-Kampf Nvidia stellt limitierte Cyberpunk 2077-Edition der GeForce RTX 2080 Ti offiziell vor
PlayStation Plus: Die PS Plus-Spiele für März 2020 werden nächste Woche enthüllt Die Größe von Final Fantasy 7 Remake beträgt wohl über 100 GB GTA 6: Wann erscheint Grand Theft Auto 6? Alle Spekulationen und Gerüchte zusammengefasst Neue Farbe für die Nintendo Switch Lite angekündigt: Coral MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Sons of the Forest Survival-Horror
Die Sims 5 Lebenssimulation
Age of Empires 3 Echtzeit-Strategie
Project: Mara Simulation
Surgeon Simulator 2 Simulation
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS