PLAYCENTRAL NEWS Square Enix

Final Fantasy wird zu Mario Kart: in Chocobo GP

Von Ben Brüninghaus - News vom 24.09.2021 11:01 Uhr
Chocobo GP - Trailer
© Square Enix

Die Chocobo-Reise ist eine gern gesehene Fortbewegungsmöglichkeit im „Final Fantasy“-Universum. Die gelben Fabelwesen entpuppten sich stets als treue Begleiter, weshalb sie mittlerweile einen ikonischen Status im Franchise eingenommen haben.

Lang ist’s her, dass wir die Welt von Final Fantasy 7 nach bunten Chocobos abgefarmt haben, um den goldenen Chocobo zu züchten, die uns den Zugang zur heiß begehrten Materia die „Ritter der Runde“ ermöglichte. Und die teilte ordentlich aus – das waren noch Zeiten!

Und zuletzt durften wir im Remake von FF7 so einigen Chocobos helfen, um die Schnellreise-Funktion freizuschalten.

Sie waren in Final Fantasy immer für uns da. Doch jetzt wird der Spieß einmal umgedreht und sie werden zum Star der Stunde. Nun heißt es, Bühne frei! Ihr Beliebtheitsstatus ist so groß, dass sie nun sogar ein eigenes Videospiel spendiert bekommen: „Chocobo GP“.

Der Final Fantasy-Racer: Chocobo GP

Mit „Chocobo GP“ heißt es nun, dass wir die Hühner satteln sollen. Denn mit der Hilfe „dutzender Chocobos, die alle einzigartig aussehen und bestimmte Fähigkeiten mitbringen“, geht es nun ab auf die Piste.

Wir dürfen unseren liebsten Chocobo aussuchen und auf bekannten Rennstrecken aus der „Final Fantasy“-Welt (wie Gold Saucer) mit ihnen gegeneinander antreten. Unterwegs treffen wir auf „magische Steine (Magiciten mit Feuer, Wasser und weiteren Elementen), mit denen wir in „Mario Kart“-Manier unseren Gegenspieler*innen zusetzen können.

Zu den Kern-Features zählen ein lokaler Multiplayer, ein Online-Multiplayer, Turniere, die eine Teilnahme von 64 Spieler*innen erlauben, und mehr. Gastauftritte wie Vivi aus Final Fantasy 9 sind ebenfalls geplant.

Hier seht ihr den ersten Trailer zu „Chocobo GP“:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das knuffige Rennspiel mit unseren zuckersüßen Chocobo-Freunden erscheint 2022 für die Nintendo Switch.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform – Update Pokémon GO Kumpel-Abenteuer Kämpfe Guide Pokémon GO: Wie funktionieren Kumpel-Abenteuer und -Kämpfe? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin?
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! God of War Ragnarök Collector’s Edition & Jötnar Edition vorbestellen – Preorder-Guide Lassal der Flammenumwobene (Diablo Immortal) Diablo Immortal: Season 1 Ende – Wann startet Season 2? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? One Piece Film: Red 2022 in deutschen Kinos Bestätigt! One Piece Film: Red erscheint noch 2022 in deutschen Kinos MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x