PLAYCENTRAL NEWS Forspoken

Forspoken: Downloadgröße & Preload-Termin für PS5 stehen wohl fest

Von David Molke - News vom 16.01.2023 16:50 Uhr
Forspoken Project Athia
© Square Enix

Forspoken erscheint in Kürze für die PS5 und den PC. Wann der PS5-Preload startet und wie groß der Download ausfällt, wurde nun auf Umwegen über das PlayStation Network und PlayStation Game Size auch schon bekannt gegeben. Alle relevanten Infos dazu findet ihr hier.

Forspoken: Launch steht kurz bevor und Preload startet bald

Wann erscheint Forspoken? Gute Neuigkeiten: Wer Lust auf „Forspoken“ hat, muss sich nicht mehr lange gedulden. In einer guten Woche ist es schon soweit, dann erscheint das Open World-Spiel von Square Enix.

  • Am 24. Januar 2023 soll der Launch von „Forspoken“ stattfinden.

Wann startet der Preload? Wer eine digitale Version von Forspoken vorbestellt hat, kann wie bei vielen Spielen üblich schon einige Tage vorher den Download starten. Dann seid ihr rechtzeitig zum Release fertig und könnt direkt loslegen.

  • Am 22. Januar 2023 startet der Preload von „Forspoken“.

Wie groß wird der Download? Glücklicherweise ist Forspoken trotz Open World kein ganz so großer Brocken wie es zum Beispiel „Warzone“ oder „Call of Duty: Modern Warfare“ waren. Aber ihr müsst auf der PS5 trotzdem einiges an Platz frei haben, wenn die Infos von PlayStation Game Size stimmen.

  • 87,28 GB soll der Download ausfallen.

Möglicherweise kommt dazu noch ein Day One-Patch. Wie groß der ausfällt und wie viel Platz „Forspoken“ dann insgesamt auf eurer SSD einnimmt, steht dementsprechend leider noch nicht abschließend fest.

Hier könnt ihr euch einen Forspoken-Trailer ansehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das erwartet euch: „Forspoken“ wirft euch in eine mysteriöse Welt voller Fantasy-Wesen und Magie. Dabei seid ihr doch eigentlich eine junge Frau aus New York namens Frey, die sich jetzt mit einem sprechenden Armband und den Problemen der magischen Welt von Athia herumschlagen muss.

Im wahrsten Sinne des Wortes: Ihr könnt in „Forspoken“ flink durch die Gegend wetzen, müsst aber auch jede Menge Kämpfe bestehen. Das funktioniert beides in erster Linie mit Hilfe von Magie.

Freut ihr euch auf Forspoken? Habt ihr vorbestellt, fiebert auf den Release hin und startet den Preload? Schreibt es uns in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter