PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy 7 Remake: Teil 2 – Release soll so schnell wie möglich erfolgen

Von Ben Brüninghaus - News vom 21.07.2020 11:00 Uhr
Aerith Final Fantasy 7 Remake Teil 2
© Square Enix

Die Entwickler bei Square Enix konzentrieren sich nun auf Fortsetzung von Final Fantasy 7 Remake. Wie einem Interview mit der japanischen Spielezeitschrift Famitsu zu entnehmen ist, befindet sich Teil 2 laut Tetsuya Nomura voll in der Produktion.

Final Fantasy 7 RemakeFinal Fantasy 7 Remake Intergrade: Beste Waffe für Cloud, Tifa, Barret und Aerith finden – Lösung

Es wurden einige Entwickler interviewt und Nomura hat sich bezüglich des aktuellen Stands der Dinge geäußert. Er ordnet den Entwicklungsprozess und den Release ein wenig ein:

„Wir wissen, dass alle die Fortsetzung möchten. Wir würden es gerne so schnell wie möglich ausliefern. Wenn wir die Qualität des ersten Teils erreichen, hoffen wir, dass der nachfolgende Ableger sogar noch einen drauf setzt an Qualität. So möchten wir die bestmögliche Erfahrung bieten. Wir möchten es wirklich so schnell wie möglich veröffentlichen, also bitte beduldet euch darauf. Ich denke, wir können die Richtung aufklären, wenn wir den nächsten Teil offiziell ankündigen.“

Außerdem gibt Produzent Yoshinori Kitase noch einen kleinen, aber vielversprechenden Teaser mit auf den Weg:

„Die neue Geschichte von Final Fantasy VII hat gerade erst begonnen.“

Vorsicht, Spoiler!

Allem voran werden wir wohl also erfahren, wie es mit der restlichen Geschichte und den Plänen der Entwickler weitergeht, wenn die Ankündigung erfolgt.

Der Artikel geht außerdem noch weiter und enthält womöglich sogar einen kleinen Spoiler. Einige von euch werden es vielleicht schon mitbekommen haben. Im ersten Teil des Remakes gab es einen ganz neuen Charakter.

Die Rede ist von dem Speedfreak Roche. Der SOLDAT Klasse 3 begegnet uns in Teil 1 in Midgar und es kommt in Kapitel 4 mit Cloud zu einer kleinen Konfrontation auf dem Bike.

Roche sollte jedoch ursprünglich in Kapitel 14 noch einmal auftauchen. Wie wir wissen, ist dies nicht geschehen. Es hätte also mindestens noch einen Kampf geben sollen. Laut Co-Director Motomu Toriyama gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Charakter in FF7R: Teil 2 erneut auftaucht.

Roche in Final Fantasy 7 Remake Teil 2
Roche spielt eine Rolle in FF7R: Teil 2 © Square Enix

Dazu kommt der kleine Hinweis, dass sie in der Szene mit Madam M (die Massage-Szene) nicht weiter gehen durften, um keine Probleme mit dem Rating zu bekommen.

MerchandiseFinal Fantasy 7 Remake: Sephiroth, Rude und Reno als Actionfigur von Play Arts Kai bestätigt!

Final Fantasy 7: Remake Teil 2 – Release noch nicht in Sicht

Mehr Infos zu „Final Fantasy 7 Remake: Teil 2“ werden wir dann aber bis zur offiziellen Ankündigung abwarten müssen. Wir sind gespannt, wann es so weit sein wird. Laut Entwickler soll der 2. Part dank der Vorarbeit am ersten Teil viel schneller fertig werden. Wir werden also aller Voraussicht nach keine 5 Jahre warten müssen.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Final Fantasy 7 Remake Rollenspiel Action-RPG PS4
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik
PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt PS Plus November 2021 - Zeitplan PS Plus November 2021: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung Die The Forest-Fortsetzung Sons of the Forest aka The Forest 2 kommt erst 2022, zeigt sich aber in schicken neuen Screenshots. The Forest 2: Sons of the Forest wurde verschoben, aber es gibt neue Screenshots GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x