PLAYCENTRAL NEWS Facebook

Facebook: Like-Funktion mit Emojis überarbeitet

Von Wladislav Sidorov - News vom 24.02.2016 14:52 Uhr

Ab sofort könnt ihr einen Post auf Facebook nicht mehr nur liken: Das soziale Netzwerk hat seine Like-Funktion grundlegend überarbeitet. Nun lassen sich auch gezielte Reaktionen wie Wut, Trauer und Liebe mit Emojis ausdrücken und gleichen so die Nachfrage nach einem "Gefällt mir nicht"-Button aus.

Nutzer des sozialen Netzwerks Facebook wünschten sich schon bei vielen Meldungen einen "Gefällt mir nicht"-Button, der als Ergänzung zur bekannten Like-Funktion dienen sollte. Auf eine etwas andere Art und Weise ist es euch dies nun gestattet: Facebook hat die Like-Funktion überarbeitet und stattet sie mit Emoji-Reaktionen aus.

Anstatt eines Likes könnt ihr ab sofort also auch Gefühle ausdrücken, darunter "Love", "Haha", "Wow", "Traurig" und "Wütend". Wenn euch etwas also ganz besonderes gefällt, missfällt, überrascht und aufregt, dann könnt ihr dies nun mit den Emojis auch gezielt herüberbringen.

Facebook und der Like-Button – jetzt mit Emoji-Reaktionen!

Fahrt dafür einfach über den "Like-Button", nun müssten zusätzliche Smiley auftauchen. Einfach draufklicken und schon bringt ihre eure Botschaft an alle anderen Nutzer über. Bei den einzelnen Posts könnt ihr dann auch nachvollziehen, wie viele andere Nutzer die selbe Reaktion teilten.

Es kann davon ausgegangen werden, dass die Funktion nach und nach mit weiteren Gefühlsausdrücken ausgestattet wird. Seit längerem können Facebook-Nutzer in selbstverfassten Posts bereits einen Gefühlszustand ausdrücken – wir könnten uns bei den Likes zumindest noch ein "Langweilig" gut vorstellen.

News & Videos zu Facebook

Facebook App erhält Dark Mode Facebook-App wird mit Dark Mode ausgestattet The Order 1886 Facebook kauft The Order 1886-Entwickler Ready at Dawn auf Facebook Darkmode Neues Facebook-Design und Darkmode: So könnt ihr sie einschalten! Facebook: Dating-Plattform startet heute in den USA durch Facebook: Wie ihr die nervige Pop-up-Werbung im App-Browser loswerden könnt Facebook: Instagram und WhatsApp: Störung, Posten und Nachrichten nicht möglich
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle
WandaVision: Serien-Finale erklärt Ursprung – was ist das Schicksal der Scarlet Witch? PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Hyogoro, Die Blume (One Piece) One Piece: Verwelkt Hyogoro, die Blume? – Manga-Kapitel 1006 PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS