PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Dragon Ball Super: Neuer Kinofilm für 2022 bestätigt

Von Sven Raabe - News vom 09.05.2021 15:02 Uhr
© Bird Studio/Shueisha ©2018 Dragonball Super The Movie Production Committee

Nachdem wir euch gestern bereits von einem Leak bezüglich eines neuen Dragon Ball Super-Kinofilms berichteten, wurde der nächste Leinwand-Ableger des Franchise heute offiziell angekündigt. Die Verantwortlichen verrieten zudem erste kleine Informationen, worauf sich die Fans in Son-Gokus nächstem Abenteuer freuen dürfen.

Dragon Ball Super: Arbeiten am Kinofilm starteten bereits 2018

Am heutigen Son-Goku-Tag ließen die Macher von Toei Animation auf ihrer hauseigenen Website die Bombe platzen. Im Rahmen einer Pressemitteilung verraten sie, dass der nächste, derzeit noch namenlose „Dragon Ball Super“-Kinofilm im Jahr 2022 seine Premiere feiern soll. Mit diesem gewaltigen Projekt soll das 1984 gestartete Franchise „neue Höhen“ erreichen.

Nach „Dragon Ball Super: Broly“, der 2018 in Japan und 2019 auch in Deutschland startete und sich zu einem weltweiten Kassenschlager entwickelte (über 120 Millionen US-Dollar Einspielergebnis), wird es der zweite Kinofilm zur Anime-Serie sein. Die Arbeiten an diesem neuen Film begannen bereits 2018, noch bevor der Legendäre Super-Saiyajin Broly sein Leinwand-Comeback feierte.

Der zweite „Dragon Ball Super“-Film kommt 2022 / ©BIRD STUDIO/SHUEISHA, TOEI ANIMATION

Das Ziel der Verantwortlichen ist es, mit dem kommenden Kinofilm „eine groß angelegte Geschichte zu erzählen“, die auf dem Erfolg des Vorgängers aufbauen soll. Um dies zu gewährleisten, ist erneut „Dragon Ball“-Schöpfer Akira Toriyama in die Entwicklung des Projekts involviert. Mit „größter Liebe zum Detail und höchsten Qualitätsansprüchen“ habe der Mangaka voller Hingabe gearbeitet, damit am Ende ein Film entstehen könne, der innerhalb der langen Geschichte des Franchise seinesgleichen suchen solle.

Neben der Geschichte wird Toriyama darüber hinaus ebenfalls für die Dialoge sowie die Charakterdesigns verantwortlich zeichnen. Im Rahmen einer besonderen Mitteilung, die auf der offiziellen „Dragon Ball“-Website auch mit einer deutschen Übersetzung veröffentlicht wurde, sagte der Erfinder der Reihe:

Ein brandneuer Film nach „Dragon Ball Super: Broly“ ist derzeit in Produktion!
Genau wie im vorherigen Film leite ich die Story- und Dialogproduktion und hoffe, dass wir einen weiteren tollen Film produzieren können.
Ich will nicht zu viel verraten, aber macht euch auf spannende Kämpfe gefasst, an denen möglicherweise ein Charakter teilnehmen wird, der euch überraschen wird.
Wir werden in Bezug auf die visuelle Ästhetik einige neue Methoden ausprobieren, um den Zuschauern ein großartiges Erlebnis bieten zu können. Ich hoffe, alle freuen sich auf den neuen Film!

Akira Toriyama über den kommenden „Dragon Ball Super“-Kinofilm
Akira Toriyamas besondere Nachricht / © TOEI ANIMATION Co., Ltd. All Rights Reserved.

Was genau der Mangaka mit seinen Äußerungen bezüglich der „visuelle[n] Ästhetik“ des Films meint, wird in der Ankündigung nicht weiter ausgeführt. Womöglich soll der Film, anders als sein Vorgänger, der sich optisch recht nah am Look von Toriyamas Manga-Zeichnungen orientierte, wieder auf einen moderneren Stil setzen. Auch weitere Informationen zur Handlung des Films sind noch nicht verfügbar.

Die Veröffentlichung der Anime-Serie „Dragon Ball Super“ sowie die des Kinofilms „Dragon Ball Super: Broly“ auf Blu-ray und DVD erfolgte hierzulande bei KAZÉ Anime. Der Carlsen-Verlag veröffentlicht derweil die offizielle Manga-Reihe. Ob der kommende Kinofilm 2022 auch in Deutschland starten soll, ist noch nicht bekannt.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Anime und Manga

Netflix Anime Filme Serien Netflix: VoD-Anbieter kündigt neue Infos zu sieben Anime an Netflix zeigt neuen Sailor Moon-Film zur Kultserie im Juni Dragon Ball Super Manga Super-Saiyajin Verwandlung Dragon Ball Super: Deutet der Manga eine neue Super-Saiyajin-Form an? Dragon Ball Super Manga Granolah rechtes Auge Dragon Ball Super: Granolahs rechtes Auge birgt tödliches Geheimnis Super Dragon Ball Heroes Böser Super-Saiyajin Neue Super-Saiyajin-Form enthüllt in Super Dragon Ball Heroes Dragon Ball Super Kinofilm Dragon Ball Super: Ankündigung eines neuen Kinofilms bereits morgen?
PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Mitte Juni Chris Redfield in Resident Evil 8 Resident Evil Village: Capcom kündigt DLC an und lässt Fans einfach komplett im Dunkeln Dead by Daylight Resident Evil Dead by Daylight: Resident Evil-DLC macht Nemesis zum neuen Killer, Release bekannt Assassin's Creed Valhalla-Update 1.2.2 Assassin’s Creed Valhalla-Update 1.2.2 erscheint heute und fügt neuen Spielmodus hinzu
Dead by Daylight Resident Evil Perks Fähigkeiten Dead by Daylight: Perks, Fähigkeiten und Mori von Nemesis, Jill und Leon im Resident Evil-Chapter Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Bundles bei MediaMarkt PS5: Das sind alle bislang gelisteten PlayStation 5 Bundles bei MediaMarkt (Update) Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077: Nach Sony-Stellungnahme überraschend zurück im PS Store HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Resident Evil 2 Remake Premium Edition Resident Evil: Erste Besetzung zur Netflix-Serie steht fest, Albert Wesker ist dabei MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x
()
x