PLAYCENTRAL NEWS Disney Plus: Auf diese gelben Inhalte freuen sich potenzielle Abonnenten am meisten

Disney Plus: Auf diese gelben Inhalte freuen sich potenzielle Abonnenten am meisten

Von Lucas Grunwitz - News vom 15.09.2019 19:42 Uhr
© Disney Plus / Fox

Disney Plus wird zum Launch unzählige Filme und Serien bereithalten. Eine Studie will aber nun herausgefunden haben, worauf sich potenzielle Abonnenten aktuell am meisten freuen.

Der November steht bevor und kurz vor der Weihnachtszeit beschenkt Disney den Streaming-Markt mit der hauseigenen Plattform Disney Plus. Zum Start wird der Streaming-Dienst nicht nur unzählige Filme bereitstellen, sondern darüber hinaus auch auf Serien der letzten Jahrzehnte zurückgreifen. Gleichzeitig dürfen aber natürlich Inhalte der neulich erworbenen Konkurrenten nicht fehlen.

Worauf freuen sich die Abonnenten am meisten?

Bei der Auswahl weiß der durchschnittliche Nutzer nur schwer die Übersicht zu behalten. Parrot Analytics nutzt dieses Durcheinander und misst die Nachfrage nach Inhalten, indem es Milliarden von Datenpunkten aus einer Vielzahl von Quellen erfasst und Interaktionen verfolgt, die als „Nachfrageausdrücke“ aus Social Media, Video-Streaming, Foto-Sharing, Blogging, Fan- und Kritikerbewertungen sowie File-Sharing bezeichnet werden. Das Unternehmen kombiniert diese Daten zu einem einzigen, länderspezifischen Maß für die Nachfrage des Publikums.

Disney Plus: Auf diese gelben Inhalte freuen sich potenzielle Abonnenten am meistenDisney Plus: Angriff auf Netflix: Warum Binge-Watching nicht möglich sein wird

In Bezug auf den kommenden Streaming-Anbieter ergeben sich daraus zwei überraschende Sieger, die sich weit vor den kommenden Serien wie „The Mandalorian“ bewegen. Dabei handelt es sich einmal um die langlaufende Zeichentrickserie The Simpsons, die nach dem Erwerb von Fox offiziell zu Disney gehört sowie die Serie Star Wars Rebels, die sich bereits in den letzten Jahren zu einem kleinen Favoriten neben den Kinofilmen entwickelt hat.

Die Analyse umfasste Australien und Neuseeland, die Niederlande sowie die USA und Kanada – die ersten Länder, in denen Disney Plus eingeführt wird.

In Anbetracht dessen, worüber sich zukünftige Abonnenten des Streaming-Dienstes freuen dürfen, können diese Ergebnisse klar als Überraschung angesehen werden. Obwohl „Die Simpsons“ bereits seit Jahren mit immer stärkerer Kritik zu kämpfen hat, freut sich die Masse wohl über die Möglichkeit, in der 30-jährigen Geschichte der gelben Familie zu wühlen.

„Star Wars Rebels“ hingegen ging 2014 an den Start und wurde mit der finalen Episode im Jahre 2018 beendet. Geht man rein nach Klicks, so wie es Parrot Analytics nun getan hat, scheint sich die Community insbesondere auf altbewährte Inhalte zu freuen.

Disney Plus Anime-Serien Stream Japan Disney Plus: Unternehmen steigt mit vier Serien in den Anime-Markt ein Animal Crossing Mai-Feierei Labyrinth Lösung Guide Animal Crossing: Traumhäuser einrichten im neuen DLC Happy Home Paradise Hawkeye MCU Marvel Serie Disney Plus Hawkeye: Neuer Trailer zur nächsten MCU-Serie erschienen Sons of the Forest Monster Trailer Sons of the Forest: Story, Gameplay, Release – Alles was wir über The Forest 2 wissen
Marvels Guardians of the Galaxy 3: Will Poulter wird zu Adam Warlock Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Oktober 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing-Direct: Alle Infos zum wohl größten Update aller Zeiten MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS