PLAYCENTRAL NEWS Die Siedler Online

Die Siedler Online: Verbraucherzentrale mahnt Ubisoft ab

Von Thomas Wallus - News vom 05.04.2013 09:24 Uhr

Wie das IT-Magazin Golem berichtet, haben die Praktiken Ubisofts im Umgang mit Vertragsänderungen bei Die Siedler Online die Verbraucherzentrale auf den Plan gerufen.

Dass sich Verbraucherschützer mittlerweile des Öfteren in die Vertragsangelegenheiten zwischen Spielefirmen und Gamern einschalten, ist unlängst bekannt, nicht nur weil Valve diesbezüglich für Schlagzeilen sorgte. Nun aber erregt auch Ubisofts erfolgreiches Free-2-Play-Browserspiel Die Siedler Online das Aufsehen des Bundesverbands. Den Anlass bieten neuerliche Änderungen an den allgemeinen Geschäftsbedingungen, die zwischen Ubisoft und den Kunden abgeschlossen werden. Hier hatte das Unternehmen inhaltliche Änderungen vorgenommen und von der Zustimmung des Nutzers abhängig gemacht, ob der Kunde weiterhin Zugriff auf seinen Account beziehungsweise sein virtuelles Dorf erhält. Damit riegelt Ubisoft insbesondere auch den Zugang zu den mit Echtgeld finanzierten Ingame-Extras ab.

Die Folge für Ubisoft stellt eine Unterlassungserklärung dar, welche am 4. April 2013 ausgestellt wurde. Bis zum 11. April 2013 gibt man dem Unternehmen Zeit, die verwendete Praktik zu überdenken und die Zustimmung anderweitig zu erfragen. Laut Golem kritisiert die Verbraucherzentrale nicht den inhaltlichen Rahmen, sondern lediglich die Tatsache, dass der Nutzer wie beschrieben vor vollendete Tatsachen gestellt wird. Änderungen seien demnach zwar zulässig, allerdings nur unter Berücksichtigung des rechtlichen Rahmens. Einen treffenden Vergleich liefert die Verbraucherzentrale laut dem Magazin am Beispiel von Mietwohnungen.

Es sei "unzulässig, wenn sich der Vermieter von Wohnraum vor die Eingangstüren seiner Mieter stellt und fordert, dass diese sofort alle Wände in Schwarz streichen sollen. Nur den Mietern, die sich den neuen Bedingungen unterwerfen, wird Einlass zu ihren Wohnungen gewährt. Alle anderen verlieren das in der Wohnung sich befindende Hab und Gut und sind fortan wohnungslos."

Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik
The Witcher Staffel 2 soll wichtigen Charakter der Geralt-Saga aus Witcher 3 einführen PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt Die The Forest-Fortsetzung Sons of the Forest aka The Forest 2 kommt erst 2022, zeigt sich aber in schicken neuen Screenshots. The Forest 2: Sons of the Forest wurde verschoben, aber es gibt neue Screenshots Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS