PLAYCENTRAL NEWS Dead Space

Dead Space: Mögliche Verfilmung ohne John Carpenter als Regisseur

Von Heidi Skrobanski - News vom 16.01.2023 10:42 Uhr
Dead Space-Remaster 1
© EA

Während das Dead Space Remake bereits in den Startlöchern steht, spricht Kult-Regisseur John Carpenter über eine Verfilmung des Survival-Horror-Hits.

Wie das Mastermind von Filmen wie „Halloween“ oder „Das Ding aus einer anderen Welt“ in einem Interview mit Variety verriet, sei eine filmische Adaption von Dead Space wohl tatsächlich in Arbeit – allerdings nicht, wie bisher angenommen, mit ihm selbst auf dem Regiestuhl.

John Carpenter, der Videospiel-Fan

Dabei sei Carpenter an dem Projekt sehr interessiert gewesen, wie er bereits vor einigen Monaten in einem anderen Interview verriet. Neben Filmen hat der Regisseur nämlich auch eine Passion für Videospiele. So wirkte er beispielsweise beratend am Ego-Shooter F.E.A.R. 3 mit.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Auch wenn eine Verfilmung des EA-Games, dank Carpenter, bereits allerhand Spekulationen anfeuerte, wurde von offizieller Seite bislang nichts bestätigt. Darauf angesprochen, wie es mit dem Filmprojekt zu „Dead Space“ voranginge, äußerte Carpenter gegenüber Variety:

Ich kann nicht glauben, wie sich das verbreitet hat. […] Ich […] erwähnte zufällig, dass ich gerne einen „Dead Space“-Film machen würde. Das ging einfach herum und alle sagten: „Oh, wann machst du das?“ Ich werde es nicht machen.“

Ich glaube, sie haben bereits einen anderen Regisseur engagiert. Und sie haben mich nicht darum gebeten, es zu übernehmen. Solange mich also niemand fragt, würde ich es nicht tun.“

Hat Carpenter den „Dead Space“-Film geleakt?

Mit diesen Äußerungen dürfte dem Regisseur versehentlich ein heftiger Leak herausgerutscht sein. Denn auch wenn Carpenter nicht weiter ins Detail ging, klingt es ganz so, als ob das Projekt zumindest geplant sei. Unklar auch weiterhin, wer die Verantwortlichen hinter der Videospielumsetzung sind, sollte diese Realität werden.

Bis es keine offizielle Bestätigung gibt, bleiben all dies nur Mutmaßungen. In der Zwischenzeit dürfen sich Fans aber defintiv auf das „Dead Space“-Remake freuen, das am 27. Januar 2023 für PC, PS5 und Xbox Series X/S erscheint.

Bekennender Film- und Serien-Junkie. Gedanklich gerne in diversen Fantasiewelten unterweges. Süchtig nach allem, was magisch scheint. Begeisterte Gaming-Zuschauerin, inklusive klugen Sprüchen. Allen voran: Vollblut-Schreiberling und Hundemama.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Dead Space Survival-Horror 3rd-Person-Shooter PC, PS3, Xbox 360, PS5, Xbox Series X
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER EA Motive
KAUFEN
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht
Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord Hogwarts Legacy Early Access Uhrzeit Hogwarts Legacy: Zu welcher Uhrzeit wird der Early Access Zugriff freigeschaltet? The Last of Us Folge 3 Serie Spiel Vergleich Vergleich: The Last of Us – Wie nah ist Folge 3 am PlayStation-Original? Detektiv Conan Manga Verkaufszahlen Meilenstein Detektiv Conan: Die Verkaufszahlen des Manga-Hits erreichen einen gewaltigen Meilenstein Dragon Ball Super Manga Kapitel 89 Diskette Inhalt Cell Dragon Ball Super: 89. Manga-Kapitel enthüllt den Inhalt der mysteriösen Diskette MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x