PLAYCENTRAL GUIDES Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Den Vertrag in „Totalimmortal“ unterschreiben oder lieber nicht? – Guide (Lösung)

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 06.02.2021 09:00 Uhr
cyberpunk 2077 takemura
© CD Projekt

In CD Projekts stark umstrittenen Rollenspiel Cyberpunk 2077 gibt es so einige Momente, wo ihr in der Haut von Hauptfigur V schwerwiegende Entscheidungen treffen müsst. Meist haben diese kaum Auswirkungen auf den weiteren Spielverlauf, doch manchmal sind sie der Wegbereiter für das persönliche Ende der Handlung. Im Fall der Hauptmission Totalimmortal liegt die Sache noch ein bisschen anders.

Schließlich ist „Totalimmortal“ bereits Teil eines der fünf Enden, die es in „Cyberpnk 2077 gibt. Und doch müsst ihr zum Abschluss dieser Mission eine Entscheidung treffen, die große Auswirkungen auf den Epilog hat. Doch erst einmal von Anfang an. In diesem kurzen Guide verraten wir euch, wie ihr die Hauptmission „Totalimmortal“ erreicht und welche Auswirkungen eure Entscheidung am Ende auf den Epilog Where is my Mind? hat.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: So erhaltet ihr Johnny Silverhands Porsche 911 II Turbo – Guide (Lösung)

Cyberpunk 2077: Wie ihr den Epilog „Where is my Mind?“ erreicht – Guide (Lösung)

Je nachdem, welche Nebenmission ihr im Verlauf von „Cyberpunk 2077“ abgeschlossen habt, stehen euch am Wendepunkt der Geschichte fünf verschiedene Wege zur Verfügung, das Spiel abzuschließen. So könnt ihr beispielsweise Rogue um Hilfe bitten und in die Fußspuren von Johnny Silverhand treten. Oder ihr bittet Panam euch beizustehen und werdet ein Nomade. Oder ihr wählt den Weg des geringsten Widerstands und beendet die Sache auf der Stelle.

Cyberpunk 2077 Verbraucherschutz
© CD Projekt

All diese Wege sind quasi alternative Enden in Cyberpunk 2077, denn nur ein Epilog steht von Anfang an ohne weiteren Aufwand zur Verfügung, nämlich „Where is my Mind?“. Dieses Ende ist immer verfügbar und entspricht quasi dem Standartende in dem Spiel von CD Projekt RED. Solltet ihr euch in der Hauptmission Nocturne OP55N1 dazu entscheiden, Hanako zu vertrauen, bewegt ihr euch unweigerlich auf dieses Konzerner-Ende zu.

Kämpft euch durch die Hauptmissionen, die nach eurer Entscheidung folgen, und ihr erreicht die rein handlungsorientierte Mission „Totalimmortal“ in welcher ihr euch als V entscheiden müsst, ob ihr dem Konzern Arasaka vertraut, oder ob ihr in letzter Sekunde doch noch einen Rückzieher machen wollt. Es hängt von eurer in „Search and Destroy“ getroffenen Entscheidung ab, wer euch während dieses Epilogs besucht. Habt ihr Takemura gerettet, wird er derjenige sein, der euch den Vertrag mit Arasaka überreicht. Ansonsten ist es Anders Hellman.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: So findet ihr das legendäre Fixer-Outfit – Guide (Lösung)

Cyberpunk 2077: Soll ich den Vertrag in „Totalimmortal“ unterschreiben? – Guide (Lösung)

Obwohl ihr euch mit diesem Ende bewusst dafür entschieden habt, Arasaka zu vertrauen und dem Konzern beizustehen, heißt das nicht, dass ihr auch nach ihren Regeln spielen müsst. Doch V wird so oder so in wenigen Monaten sterben und es gibt nichts, was ihr dagegen tun könnt. Außer natürlich, den Vertrag zu unterschreiben, am „Sichere deine Seele“-Programm teilzunehmen, und zur Erde zurückzukehren.

Es liegt an euch, welches der beiden Enden ihr im Epilog erhaltet. So oder so müsst ihr jedoch erst die Tests und die merkwürdigen Träume über euch ergehen lassen. Statt in der Montage den Würfel wegzuwerfen, müsst ihr diesen öffnen und damit den Zyklus durchbrechen. Dann habt ihr die Wahl. Unterschreibt ihr den Vertrag oder nicht? In dem Hauptspiel, also ohne die bereits angekündigten DLCs, hat eure Entscheidungen keine allzu großen Konsequenzen.

Takemura in Cyberpunk 2077
© CD Projekt/PlayCentral.de

Entweder nehmt ihr an und werdet damit auf eine gewisse Art unsterblich, opfert dafür aber eure Seele. Oder ihr lehnt ab, verabschiedet euch von den Mitarbeitern, und kehrt zur Erde zurück.

Eure Entscheidung ist lediglich hypothetisch, denn ihr erfahrt nicht, was aus V wird. Da die Überlebenschancen der Hauptfigur bei Ablehnung des Vertrags aber quasi null betragen, dürfte klar sein, dass V schon bald das Zeitliche segnen wird und nur noch ein Name auf einer Gedenktafel ist.

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, Xbox One, PS4, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Joel und Ellie The Last of Us Serie Darsteller Cast The Last of Us: Erste Bilder von Joel und Ellie aus der Serie aufgetaucht PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im September 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K
Animal Crossing: New Horizons Kofi Café Kofis Café öffnet bald in Animal Crossing: New Horizons Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Kena: Brigde of Spirits Foto-Modus Kena: Bridge of Spirits – Physische Version angekündigt und mehr Details zum Foto-Modus Wann kommt Marvel’s Shang-Chi and The Legend of the Ten Rings kostenlos auf Disney Plus? Spiele Release Games 2021 Neue Spiele 2021: Games-Release für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Switch & PC One Piece - Logo - Realfilm - Serie One Piece: Netflix-Adaption des Anime-Hits findet wohl Regisseur für 1. Episode MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x