PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Update 1.23 ist live – alle wichtigen Verbesserungen in den Patchnotes

Von Sebastian Zeitz - News vom 17.06.2021 15:48 Uhr
Cyberpunk 2077 Update 1.23
© CD Projekt Red

Cyberpunk 2077 kehrt bereits nächste Woche nach über einem halben Jahr wieder in den PlayStation Store zurück. Passend dazu gibt es schon jetzt das neue Update 1.23, das ab sofort für alle Plattformen verfügbar ist.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Cyberpunk 2077: Das sind die größten Änderungen in Patch 1.23

Für Update 1.23 hat CD Projekt Red zwar nicht ganz so viel wie zu Patch 1.2 an „Cyberpunk 2077“ verbessert, aber trotzdem sollte die Spielerfahrung deutlich angenehmer werden. Der Fokus lag dieses Mal auf Quests, wodurch es jetzt zu weniger fehlenden Sequenzen und Sackgassen kommen soll. Grundsätzlich gibt es ein paar Verbesserungen am Gameplay und Korrekturen von Glitches:

  • Leichen der NPCs bleiben nach der Eliminierung und Stehlen des Autos nicht mehr im Auto stecken
  • Zwischen den Angriffsphasen nimmt Adam Smasher keinen Schaden mehr
  • CataResist-Cyberware funktioniert jetzt korrekt
  • Johnny Silverhands Geist erscheint in diverse Quests korrekt
  • Clipping bei Kleidung der NPCs behoben
  • Felsen in den Badlands werden korrekt dargestellt

Aber auch an der Performance wurde noch einmal geschraubt. Neben Crashes und Speicheroptimierung gibt es Veränderungen an der CPU-Nutzung bei Konsolen. Diese Aktualisierungen zeigen, dass CD Projekt Red bemüht ist, auf der PlayStation 4 und Xbox One die Spielerfahrung zu verbessern. Die gesamten Patchnotes fasst PlayCentral für euch auf Seite 2 zusammen.

Es ist noch ein weiter Weg für „Cyberpunk 2077“ bis die gröbsten Fehler behoben sind, aber das Team von CD Projekt Red lässt sich nicht unterkriegen. Ab sofort ist der Patch 1.23 für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar. Auf der PlayStation 5 und Xbox Series X/S könnt ihr ebenfalls die Version für die jeweilige Plattform aktualisieren. Das Upgrade für die aktuellen Konsolen soll noch dieses Jahr folgen.

Auf der PlayStation 4 schlägt das Update zudem mit knapp 30 GB zu Buche. Für die anderen Plattformen wurde die Downloadgröße noch nicht bekannt.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
7 vs. Wild - Bewerbung 7 vs. Wild Staffel 2: Bitterer Beigeschmack bei Wildcard-Bewerbung, Nazi-Symbolik & Wehrmachtsuniform One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich?
Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt One Piece Anime Deutsch Stream One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? Wann kommt Stranger Things Staffel 5? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x