PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty-Streamer verliert aus Dummheit seinen Kanal

Von Daniel Busch - News vom 30.08.2020 07:29 Uhr
© Activision

Der Call of Duty-Streamer MrGolds verliert seinen Twitch-Kanal. Warum? Weil er ganz einfach dumm war.

Nicht nur dumm, weil er in den Spielen gecheatet hat, sondern auch, weil er seine Schummelei nicht wirklich gut versteckt hat. Das wurde seiner Streamer-Karriere jetzt zum Verhängnis.

Call of Duty: Black Ops Cold WarCall of Duty: Black Ops Cold War offiziell vorgestellt: Release, Trailer und Infos zur Kampagne!

Warzone: Wenn du cheatest und es jeder sehen kann

Die ganze Geschichte: In einem kürzlichen Stream, prahlte MrGolds vor seinen rund 1800 Zuschauern damit, wie gut er doch in Call of Duty: Warzone sei. Dann erscheint ein Cheat Programm auf seinem Desktop und alle Zuschauer konnten es sehen. Das passierte, während der Streamer in der Warzone-Lobby auf eine neue Runde wartete.

Dank des Twitter-Users Era7e, der ebenfalls „Call of Duty“-Streamer ist, kann nun die ganze Welt diesen Moment nacherleben. Das Video seht ihr hier eingebettet:

Call of Duty-Streamer von Twitch gesperrt

MrGolds lobte sein (angebliches) Talent bei „Call of Duty: Modern Warfare“ ganz unverblümt, während auf dem Desktop hinter dem Task Manager das Programm EngineOwning gut sichtbar geöffnet war. EngineOwning verspricht „high quality cheats“ für verschiedenste Spiele – wie zum Beispiel „Modern Warfare“ und „Warzone“. Auf der Webseite dieser Software steht: „Wir glauben, dass jeder die Fähigkeit zum Gewinnen und Spaß an Online-Matches haben sollte.“

MrGolds dementiert zwar, gecheatet zu haben, allerdings hinderte das Twitch nicht daran, kurzerhand seinen Kanal zu sperren. Mit dem Nutzen von Cheats in Online Games verstößt er immerhin gegen die Community-Richtlinien von Twitch.

Call of Duty Modern Warfare
Auf dem Channel des Streamers wird es wohl vorerst dunkel. © Activision/Infinity Ward

Ob es sich dabei um eine permanente oder um eine temporäre Sperre handelt, ist nicht bekannt. Und obwohl dieser Vorfall durchaus amüsant für die Zuschauer war, zeigt er doch wieder einmal deutlich, dass die Probleme mit Cheatern bei „Warzone“ weiterhin bestehen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare

CoD Modern Warfare Warzone Update CoD: Warum das Xbox One-Update für Modern Warfare und Warzone 66 GB groß war CoD Warzone & Modern Warfare, Acropolis National Arena CoD Warzone: Schnappt euch den Enigma-Waffenbauplan – So löst ihr das Rätsel im Stadion Call of Duty Modern Warfare Season 4 Call of Duty Warzone: Bunker im Stadion entdeckt, Schatzjagd beginnt Modern Warfare Season 5, Call of Duty Warzone Call of Duty Modern Warfare und Warzone: Alle Infos zu Season 5 und Update 1.24 CoD Warzone Season 5 Zug CoD Modern Warfare und Warzone Season 5: Trailer zeigt offenes Stadion und Zug CoD Warzone Death-Chat CoD Warzone: Bestes Feature ist der Death-Chat, hier der Beweis
Xbox Series X vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 Xbox Series X Amazon Xbox Series X vorbestellen, jetzt wieder bei Amazon möglich! – Preorder live
Xbox Series X Otto vorbestellen Xbox Series X jetzt vorbestellen, Preorder bei Otto live! Xbox Series X MediaMarkt vorbestellen Xbox Series X-Preorder: Vorbestellungen jetzt live bei MediaMarkt PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss verwirrt Fans Xbox Series X - ausverkauft Xbox Series X nach kurzer Zeit komplett ausverkauft PS5 - Ebay PS5 ausverkauft: Verkäufer verlangen auf Ebay 10.000 Euro und mehr MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS