PLAYCENTRAL NEWS Apex Legends

Apex Legends: Legendärer Lootraum könnte Spiel verändern

Von Ben Brüninghaus - News vom 01.10.2019 10:29 Uhr
© Respawn Entertainment

Bereits mit dem Gameplay-Trailer zu „Apex Legends“ Season 3 Meltdown wurde der legendäre Lootraum gezeigt. Diese neue Mechanik könnte das Spiel verändern und wir verraten euch schon jetzt, worauf ihr achten müsst. 

Der Gameplay-Trailer zu Season 3 von Apex Legends hat uns und alle wartenden Spieler bereits so richtig heiß auf die neuen Inhalte gemacht. Aber ist euch eigentlich der legendäre Lootraum aufgefallen, den wir hier kurz am Ende gesehen haben?

Es erwarten euch also nicht nur neue kosmetische Items, eine neue Karte und der neue Charakter Crypto in Season 3 – Respawn hat zudem eine neue Gameplay-Mechanik verbaut – die legendären Looträume. 

Apex LegendsApex Legends: Start, neue Karte und Battle Pass von Meltdown – das müsst ihr über Season 3 wissen

Looträume mit ordentlicher Beute

Bei den neuen, legendären Looträumen soll es sich um eine neue Gameplay-Mechanik handeln. An diesen Ortschaften wartet besonders lohnenswerter Loot, wie die Entwickler unter anderem auf diesem Bild zeigen:

Dies könnte das gesamte Spiel nachhaltig verändern. Wenn es einen Ort gibt, an den die Spieler in Scharen aufkreuzen, um sich mit der Beute auszurüsten, wird das nicht nur ein spezieller POI (Point of Interest) per se werden. Die eine oder andere Legende wird so womöglich nochmal ganz anders zum Einsatz kommen, was die Metaspielweise nachhaltig verändern könnte. 

Aber wie kann man die Looträume betreten? Ganz so einfach ist das am Ende nämlich nicht. Dafür müsst ihr erst einmal eine leuchtende Kugeln auf der Karte finden, die ihr dann vom Himmel schießen solltet. Sie enthält eine Schlüsselkarte, die euch Zugang zu den Räumlichkeiten gewährt. 

So sieht die blinkende Kugel aus, die ihr suchen müsst:

Am Ende müsst ihr sie finden, einsammeln und natürlich aufpassen, dass euch die Schlüsselkarte nicht direkt vor dem Raum abgenommen wird. Habt also stets ein wachsames Auge. Wo sich die einzelnen Räume befinden, ist bislang noch unklar. Es soll jedoch mehrere solcher Loot Vaults geben, die wohl quer über die neue Karte verteilt sind. 

Der YouTuber BennyCentral hat laut eigener Angabe bereits eine beim Geysir gefunden und eine in der Nähe des Zentrums der Karte World's Edge. 

Wichtig ist zudem, dass nicht jeder Vault immer aktiv sein muss. So kann es sein, dass ein Raum in einer Runde inaktiv bleibt. Ihr könnt ihn also nicht betreten, trotz Karte. Dann muss ein Timer abgewartet werden, woraufhin der Vault aktiv geschaltet wird.

Apex LegendsApex Legends: Das bieten die 15 neuen Orte auf der Map World’s Edge

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Apex Legends Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs?
Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt Stranger Things 4: Wer ist Vecna? One Piece Anime Deutsch Stream One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS