PLAYCENTRAL NEWS Animal Crossing: New Horizons

Animal Crossing ohne den nervigen Seebarsch? Ein Fan macht es möglich

Von Cynthia Weißflog - News vom 20.07.2020 08:22 Uhr
Animal Crossing New Horizons Seebarsch
© Nintendo

Spieler von Animal Crossing: New Horizons können ihn vermutlich nicht mehr sehen: Den Seebarsch. Dieser Fisch geht den Spielern ein wenig zu oft ins Netz, denn seine ganzjährige und ganztägige Verfügbarkeit treibt die Wahrscheinlichkeit eines Fangs verdammt stark in die Höhe.

Ein Fan namens SmuggestGirl hat sich deshalb an die Erstellung einer Mod gemacht, die gänzlich verhindert, dass uns überhaupt ein Seebarsch ins Netz gehen kann. Es gibt allerdings einen Haken … und wir meinen nicht den an eurer Angel.

Animal Crossing: New Horizons – Mit Mod keinen Seebarsch

Via gamebanana könnt ihr euch die Mod herunterladen, die die Spawnrate des Seebarschs auf sagenhafte und erleichternde 0% reduziert. Wenn sie nun noch eine Möglichkeit für den Rausschmiss der Süßwasservariante seiner Art entwickelt, wäre das Glück aller Spieler wohl komplett.

Eine kleine Diabolikerin scheint in der Entwicklerin allerdings auch zu stecken, denn sie bietet zudem eine Variante an, bei der nur Seebarsche spawnen. Immerhin haben sich bereits 11 Spieler dazu entschlossen diesen Hardcore-Modus herunterzuladen. Warum weiß keiner.

Animal Crossing: New HorizonsDie 15 unbeliebtesten Bewohner in Animal Crossing: New Horizons

Wo ist nun der Haken? Natürlich können die einzelnen Mods nur genutzt werden, wenn ihr eine modifizierte Nintendo Switch oder eine emulierte Version von „Animal Crossing: New Horizons“ besitzt. Und nicht jeder möchte sich diesen Aufwand machen.

So coole Mods: Seltenheit der Fische an der Farbe erkennen

Seid ihr jedoch in der Lage Mods zu nutzen, gibt es so unfassbar viele Möglichkeiten zu entdecken. Darunter ist eine, die euch die Fische im Wasser farblich markiert, um direkt vorab abschätzen zu können, welcher Fang sich überhaupt lohnt.

Vielleicht nehmen sich die Entwickler an einigen Mods noch ein Beispiel und reichen uns mit künftigen Patches noch ein paar der lang ersehnten Verbesserungen für „Animal Crossing: New Horizons“ nach. Möglicherweise erhalten wir dann auch endlich eine verdiente Belohnung für unsere Bemühungen alle Meerestiere oder Fossilien zu sammeln.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Animal Crossing: New Horizons Simulation Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Nintendo
KAUFEN
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle übernehmen EP-Teiler aus Schwert und Schild GTA The Trilogy The Definitive Edition Remaster GTA The Trilogy: Rockstar enthüllt Verbesserungen im Remaster – GTA V-Features übernommen? The Last of Us Serie HBO The Last of Us-Serie: Fans ruinieren Aufnahmen am Filmset und beschweren sich über Joels Bart Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle machen großen Rückschritt bei TM-Nutzung
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Oktober 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Disney Plus Anime-Serien Stream Japan Disney Plus: Unternehmen steigt mit vier Serien in den Anime-Markt ein Mini Fridge von Xbox Xbox Series X Mini Fridge kaufen: Der Kühlschrank kann bald vorbestellt werden MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x