PLAYCENTRAL NEWS Allgemein

Allgemein: Swatting noch immer eine Gefahr

Von Patrick Hopp - News vom 30.03.2015 08:00 Uhr

Erneut gab es in den USA einen Fall von Swatting. Allerdings mit dem Unterschied, dass kein Streamer das Ziel war, sondern ein Videospielgeschäft, in dem ein Gamer-Treffen stattfand.

Nach dem schweren Swatting-Fällen des letzten Jahres möchte man meinen, dass die Leute verstanden haben wie gefährlich und dämlich diese Art von Streich eigentlich ist. Doch erneut kam es zu einem Zwischenfall, bei dem ein Anonymer-Anrufer, der sich als Feuerwehrmann ausgab, eine Geiselnahme in einem Videospielgeschäft meldete und sogar davon sprach, dass Geiseln bereits verletzt wurden.

SWAT-Teams umstellten daraufhin die Einkaufs-Meile in dem sich der Laden befindet. Das Geschäft, welches zu dem Zeitpunkt ein NAVA-Treffen abhielt (North Atlantic Videogame Aficionados), war gut besucht. Als der Besitzer die Polizei draußen bemerkte, ging er von einem Zwischenfall in einem anderen Geschäft aus und hat die Besucher deshalb darum gebeten sich zu ducken und in den Keller zu gehen. Das dies durchaus verdächtig wirkt sollte jedem klar sein.

Doch das eigentlich Swatting schien dem Täter nicht genug gewesen zu sein, denn er rief tatsächlich im Laden an und gab sich auch dem Besitzer gegenüber als Feuerwehrmann aus. Er wollte, dass dieser die Frontfenster Jalousien runterlässt und dann aus dem Laden geht und sagt "Verschwindet! Jemand hat eine Waffe!", doch dieser ließ sich nicht darauf ein und rief seinerseits die Polizei an, um nachzuhaken. Daraufhin betraten die SWAT-Teams den Laden und führten jeden Einzelnen in Handschellen ab. Natürlich wurden alle wieder entlassen als sich herausstellte, dass es sich um einen Streich handelte.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein: Inside the Zone: So sieht die verstrahlte Sperrzone von Tschernobyl heute aus Allgemein: Clickbait: Die nackte Wahrheit! Allgemein: So lange wird uns South Park noch begleiten Allgemein: Studie zeigt: Inklusion und Gleichberechtigung in Filmen machen Fortschritte Allgemein: Night in the Woods-Entwickler Alec Holowka verstorben Allgemein: Nach Missbrauchsvorwürfen: Erstes Studio bricht Verbindung mit beschuldigtem Entwickler
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im September 2019 Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Jurassic World 3 verspricht großes Finale der gesamten Dino-Kultreihe Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG PlayStation 5: Welche Games kommen für die PS5? Bestätigte, unbestätigte und wahrscheinliche PS5-Games MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS