Patrik Hasberg - Guide vom 20.12.2022 12:43 Uhr

Alle Berserker in God of War Ragnarök besiegen – Tipps und Tricks

God of War Ragnarök - Freakni, die Eiferin

Berserker: Hardrefill der Herzlose in Svartalfheim besiegen

Hardrefill der Herzlose gehört zu den Berserkern in „God of War Ragnarök“, mit denen ihr es auch schon zu Beginn recht gut aufnehmen könnt, wenn ihr noch noch nicht voll ausgerüstet seid. Zwar liegt Kratos auch bei diesem Kampf schon nach einigen wenigen Treffern auf dem Arenaboden, mit ein paar Tipps könnt ihr den Kampf aber recht gut für euch entscheiden.

Unvorbereitet ist vor allem der mächtige Sprungangriff von Hardrefill besonders fies. Zu Beginn habt ihr leider keine Zeit, um selbst ersten Schaden auszuteilen. Stattdessen wird der Berserker mit einem roten Angriff weit über Kratos Kopf in die Luft steigen, nur um kurz danach zurück auf die Erde zu krachen. Der Aufprall verursacht in einem kleinen Radius Schaden, weshalb wir euch keine Ausweichrolle empfehlen. In den meisten Fällen werdet ihr dennoch getroffen und erhaltet massiven Schaden.

God of War Ragnarök - Hardrefill
Jetzt solltet ihr schnellstens eure Position verlassen! © SIE

Der Trick besteht ganz simpel daraus, dass ihr zu Beginn des Angriffs, wenn Hardrefill in die Luft steigt, lossprintet und eure aktuelle Position verlasst. Denn der Berserker wird genau an der Stelle einschlagen, an der ihr euch zu Beginn der Attacke befunden habt. So erhaltet ihr nicht nur keinen Schaden, sondern habt zudem auch einige Sekunden Zeit, um selbst zuzuschlagen.

Eine zweite Attacke besteht daraus, dass Hardrefill nur einige Meter in die Luft steigt und ähnlich zu Fraekni mit einem gelben Angriff auf euch zustürzt. In diesem Fall könnt ihr den Angriff recht einfach parieren und kontern. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit wieder selbst austeilen.

God of War Ragnarök - Hardrefill
Diesen Angriff von Hardrefill könnt ihr perfekt parieren und kontern. © SIE

Im Nahkampf bekommt ihr es ausschließlich mit gelben Angriffen zu tun, die ihr alle parieren und kontern könnt. Auch hier bleibt es wieder euch überlassen, ob ihr das Risiko eingehen möchtet und mehrere aufeinanderfolgende Angriffe kontern möchtet oder lieber per Ausweichrolle das Weite sucht, um einmal durchschnaufen zu können.

Mit einer guten Kombo aus Angriffen sowie mit Hilfe von Freya könnt ihr so immer wieder die Deckung von Hardrefill brechen und somit immensen Schaden anrichten. Lasst ihr eurem Gegner kaum Luft zum Atmen, könnt ihr den Kampf relativ schnell für euch entscheiden. Allerdings gilt auch hier wieder, das ihr wissen solltet, was ihr tut. Zwei, drei Treffer und ihr segnet bereits das Zeitliche.

God of War Ragnarök - Hardrefill
Ein guter Konter bedeutet schon den halben Sieg (also fast). © SIE

Möchtet ihr eher auf Sicherheit spielen, weicht den roten Angriffen mit einem Sprint aus und kontert einen oder zwei gelbe Nahkampfangriffe, ehe ihr euch wieder ein Stück zurückzieht.

Habt ihr die Lebensleiste von Hardrfill fast komplett geleert, wird dieser mehrere Sprungangriffe hintereinander ausführen. Bleibt in diesem Fall ruhig und sprintet jedes Mal aus der Gefahrenzonen, um im Anschluss einige wenige eigene Treffer zu setzen. So solltet ihr den Kampf nach einigen Versuchen recht sicher für euch entscheiden können.

Welche Belohnung gibt es? Habt ihr Hardrefill endlich besiegt, erhaltet ihr die folgenden Belohnungen:

  • Kratos-EP: +1500
  • Freya-EP: +375
  • Asgards Standhaftigkeit (Amulettzauber): Asgarder Zauber, der auf dem Amulett von Yggdrasil platziert werden kann.
  • Zerbrochene Rune (Einzigartige Ressource): +25
  • Gehärtete Überreste (Herstellungskomponente): +2
  • Verbundleder (Herstellungskomponente) +25

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

Mehr News & Videos

Zur Startseite
TEILE DIESE NEWS

Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x