PLAYCENTRAL NEWS Netflix

1899: Teaser-Trailer zur neuen Serie der Dark-Macher veröffentlicht

Von Janine Eddiks - News vom 07.06.2022 12:51 Uhr
1899
© Netflix

Die Geeked Week von Netflix hat grad erst angefangen, schon kommen die neuen Trailer raus. Gezeigt wurde unter anderem der Teaser Trailer zur neuen Serie 1899, der einen auch nach dem zweiten Anschauen noch etwas verwirrt zurücklässt. Der Grund dafür? Die Serie wird von den Machern von Dark produziert.

1899 – Actiongeladen und kein neues Dark!

Worum geht es grob? „1899“ dreht sich um ein Schiff mit europäischen Migranten, welche um die Wende zum 20. Jahrhundert nach New York City reisen. Auf der Reise treffen sie auf ein weiteres Schiff. Doch als sie einen genaueren Blick darauf werfen, geraten die Dinge auf nicht greifbare Art und Weise außer Kontrolle.

Im Trailer sind aus dem Kontext gerissene, seltsam anmutende Szenen zu sehen, welche die Herzen aller „Dark“-Fans höher schlagen lassen dürften. All diese Merkwürdigkeiten inmitten des Meeres dürften noch einmal für eine ganz eigene Atmosphäre sorgen.

Unter der Leitung der „Dark“-Macher Jantje Friese und Baran bo Odar ist es auch kein Wunder, dass sogar schon der Trailer zu „1899“ mehr Fragen aufwirft, als er letztlich beantwortet.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Im Gegensatz zu „Dark“ soll diese Serie aber sehr viel actionreicher werden mit einer Menge Gewalt, Schlägereien und Geschrei.

Einen Releasetermin gibt es zur Zeit noch nicht, der Trailer sagt uns nur „coming soon“. Das lässt allerdings darauf hoffen, dass die Serie noch dieses Jahr an den Start geht.

1899 nutzt neue Technologien und wagt Experimente

Die Produzenten und Showrunner haben für „1899“ eng mit Netflix zusammengearbeitet und durften dabei sogar neue Technologien ausprobieren.

Im Behind-the-Scenes-Video werden die riesigen Bildschirme in einem noch viel größeren Studio gezeigt, welche als Hintergrund fungieren. Diese machen es dem Team um ein vielfaches einfacher den Drehort zu wechseln ohne tatsächlich dafür eine Reise antreten zu müssen.

1899 Behind the Scenes
© Netflix

Natürlich ist eine neue Art des Filmens auch mit Herausforderungen und Frustration für das Filmteam verbunden. Trotzdem sind Friese und bo Odar guter Dinge und freuen sich auf die Reaktion des Publikums.

Entdeckt gern dunkle Unterwasserwelten, kämpft gegen viel zu große Monster oder taucht in verstörenden Indie-Horror ab. Für alles zu haben, was Gänsehaut-Atmosphäre schafft. Schmust und spielt ansonsten neben Tastatur und Kaffee auch gern mit den Katzen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS