PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Klage der GEMA zum zweiten Mal gescheitert

Von Dustin Martin - News vom 28.01.2016 14:37 Uhr

YouTube setzte sich erneut gegen die GEMA vor Gericht durch. Das Münchener Oberlandesgericht wies die Schadensersatzklage ab. Die Forderung der GEMA: Das Video-Portal soll an die Verwertungsgesellschaft zahlen, wenn die Nutzer Musik nutzen oder hochladen.

Es wird anscheinend noch eine ganze Weile dauern, bis YouTube für verwendete Musik in den Videos an die GEMA zahlen muss – wenn überhaupt. Die neueste Klage wurde nun vom Oberlandesgericht München abgewiesen. Die Musik-Verwertungsgesellschaft forderte darin Abgaben von der Google-Tochter.

Der Streit zwischen YouTube und der GEMA dauert schon seit 2009 an. Damals scheiterten die Verhandlungen um eine Verlängerung der Lizenzverträge für Musik-Videos. Die GEMA will seither die Kosten juristisch aufklären lassen – bislang jedoch vergeblich. Die deutschen Gerichte gaben bis dato stets YouTube Recht.



Gericht entscheidet für YouTube, Plattform diene nur als Werkzeug

Das Video-Portal von Google argumentiert, dass nicht sie selbst die Anbieter der Musik sind, sondern die Nutzer. Sie gäben den Usern lediglich das Werkzeug zum Hochladen und Veröffentlichen in die Hand. Ohne das Zutun des Unternehmens kann jeder, der bei YouTube registriert ist, ein Video publizieren.

Ganz anders sieht das die GEMA. Sie sagt, dass YouTube ein Musikportal sei. Daher gehe das Bereitstellen nicht von den Nutzern aus, sondern von der Google-Tochter. An dieser Argumentation werde sich auch nach der Entscheidung des Münchener Gerichtes nichts ändern, die Gesellschaft wird in Revision gehen.

GEMA vs. YouTube: Revisionsklage beim Bundesgerichtshof

In den nächsten Monaten wird sich dann der Bundesgerichtshof mit der Klage der GEMA gegen YouTube befassen. Wenn auch dieser den beiden vorherigen Gerichten folgt und die Schadensersatzforderung abweist, bleibt nur noch die Möglichkeit einer Verfassungsbeschwerde.

News & Videos zu YouTube

Ninja auf YouTube Nach dem Ende von Mixer: Ninja streamt wieder auf YouTube YouTube-Videos im Hintergrund YouTube: Mit diesem Trick können iPhone-User Videos im Hintergrund abspielen YouTube Down YouTube down, Internet eskaliert #YouTubeDOWN Nach Netflix reduziert auch YouTube die Datenübertragung in Europa wegen Corona YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm YouTube: Das sind die 10 bestbezahlten YouTuber 2019
Bestes Assassin's Creed Spieler Welches ist das beste Assassin’s Creed? Das ist eure Antwort! Netflix: Diese Filme und Serien verschwinden im Juli 2020 aus dem Programm Dragon Ball - Super Saiyajin 5 Dragon Ball: In diesem überragenden Fan-Video sehen wir Goku als Super Saiyajin 5 – SSJ5 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 The Last of Us 2 Ellie Ende Das Ende von The Last of Us 2 war weitaus düsterer geplant Cyberpunk 2077 Triss oder Yennefer Cyberpunk 2077: So sexy würden Yennefer und Triss im Night-City-Look aussehen GTA San Andreas - Unreal Engine 4 GTA San Andreas: So genial sieht der Titel in der Unreal Engine 4 aus The Last of Us 2 Kapitel Übersicht Liste The Last of Us 2: Komplette Kapitelübersicht – Liste aller Begegnungen und Missionen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS