PLAYCENTRAL NEWS YouTube

YouTube: Die Videoplattform YouTube macht noch immer keinen Gewinn

Von Patrik Hasberg - News vom 03.03.2015 14:47 Uhr

Bis heute hat die Videoplattform YouTube noch keine schwarzen Zahlen geschrieben. Aber warum ist das überhaupt so?

Mal ganz ehrlich: Wer hätte das gedacht? Nach über 10 Jahren schreibt die Videoplattform YouTube noch immer keine schwarzen Zahlen. Laut einem Zeitungsbericht habe die Google-Tochter die Gewinnzone noch nicht erreicht, obwohl man alleine 2014 den Umsatz von drei auf vier Milliarden US-Dollar (3,5 Mrd. Euro) anheben konnte.

Damit konnte YouTube gerade einmal sechs Prozent zum Konzernumsatz beitragen, allerdings nichts zum Profit. Jedoch stehe die Videoplattform nun wohl kurz vor der Schwelle zu den schwarzen Zahlen.

Welche Gründe gibt es dafür?

Natürlich gibt es verschiedene Gründe, warum YouTube noch keinen Gewinn einfahren konnte. Unter anderem hat man in den letzten Jahren viel Geld in verschiedene Projekte investiert, um beispielshalber große YouTuber bei der Produktion und Video-Erstellung zu unterstützen (YouTube Creator Spaces). Weiterhin müssen mittlerweile riesige Server-Farmen betrieben, gewartet und ständig erweitert werden, um die gigantischen Datenmengen verwalten zu können, die jeden Tag auf die Videoplattform hochgeladen werden.

Nutzer benehmen sich nicht wie Teenager

Ein weiterer Grund dürfte das Nutzerverhalten bei YouTube darstellen. So besteht momentan die größte Zielgruppe aus Teenagern, die regelmäßig Videos konsumieren und Video-Stars berühmt machen, die durch ihre Videos zum Teil hohe Einnahmen generieren können. Allerdings verschlägt es einen Großteil der Nutzer nur gelegentlich auf die Plattform, beispielshalber durch Links oder eingebettete Videos auf anderen Webseiten. Durch Investitionen und hochwertigen Content möchte YouTube es schaffen auch dieses Publikum langfristig an das Video-Portal zu binden.

KOMMENTARE

News & Videos zu YouTube

YouTube: Das sind die 10 bestbezahlten YouTuber 2019 YouTube: PewDiePie löscht nun auch überraschend seinen Twitter-Account YouTube: PewDiePie pausiert YouTube 2020 YouTube: Die Top 10 Videos mit den meisten Dislikes YouTube: Rewind 2019: Das war das Jahr 2019! YouTube: PewDiePie will Baby Yoda vernichten
The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt! Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes
Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Disney veröffentlicht Timeline sämtlicher Star Wars-Filme und -Serien Serien-Macher von Star Wars: The Clone Wars äußert sich zu Ahsokas Auftritt in Star Wars 9 Selbst ist der Baumeister: In Animal Crossing New Horizons könnt ihr Terraforming betreiben Star Wars: The Clone Wars liefert eine Vorschau auf die 1. Folge der finalen Staffel 7 GTA Online: Gewinnt das Formel-1-Auto Progen PR4 am Glücksrad MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS