PLAYCENTRAL NEWS World of Warplanes

World of Warplanes: Ab ins Museum

Von Thomas Wallus - News vom 24.09.2013 14:42 Uhr

Wargaming beteiligt sich mit einer Summe von 90.000 Euro an der Finanzierung einer Museumsausstellung. Unter die Arme greift man dabei dem Royal Air Force Museum, das zuletzt die Bergung des Bombers Dornier 17 feierte.

Wargaming bewegt sich mit Spielen wie World of Tanks oder World of Warplanes stets in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und beweist mit detaillierten Modellen vergangener Kriegsmaschinen, dass die Mitarbeiter des Studios eine gemeinsame Leidenschaft teilen. Nun aber schlägt das Unternehmen eine neue Brücke ins 21. Jahrhundert und unterstützt das Royal Air Force Museum dabei, die Vergangenheit erlebbar zu machen. Ausgangspunkt der Kooperation ist die Bergung eines Do-17 Bombers. Der Flieger des Deutschen Reiches wurde im Juni 2013 von einer vielköpfigen Crew aus den Tiefen geborgen und scheint abseits des riesigen Rostmantels nur bedingt  gut durch die Jahre gekommen zu sein. Da sich Wargaming mit der Restaurierung von derartigen Relikten aber schlecht auskennt, setzt man mit der angebotenen Hilfe aber anderswo an.

90.000 Euro fließen dem Museum mit dem Ziel zu, dass ein Augmented-Reality-Bereich entwickelt wird. Das redLoop Middlesex University Design and Innovation Center soll es ermöglichen, die Flugzeuge, die eigentlich unlängst Geschichte sind, virtuell über den Himmel fliegen zu lassen, während ein Multimedia-Bereich die Geschichte des 264. Geschwaders nachempfindet. Zuletzt bietet man natürlich eine Kostprobe von World of Warplanes, die es den Besuchern erlaubt, den Bomber einmal selbst durch die Lüfte zu manövrieren.

News & Videos zu World of Warplanes

World of Warplanes: Messerschmitt und Co. im neuen Update World of Warplanes: Schneeballschlacht mit E.T. World of Warplanes: Das Vergleichsvideo zwischen den Versionen 1.0 und 1.5 World of Warplanes: Premium-Geschenk zum ersten Geburtstag World of Warplanes: Update 1.5 bietet brandneuen PvE-Modus World of Warplanes: Neue Features und mehr mit Update 1.4
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 4. März 2021) PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 FF7R Intergrade – So kompliziert ist der Release der Yuffie-Episode, Spoiler: Nicht für PS4
Dead by Daylight Trickster Yun-Jin Lee Dead by Daylight: Der neue Killer sieht aus wie aus Cyberpunk 2077, ist aber ein K-Pop-Star GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS5 Bundle bei Otto kaufen PS5: Erstes PlayStation 5 Bundle war kurzzeitig bei Otto verfügbar Dead by Daylight neuer Killer Chapter 14 Dead by Daylight kündigt neuen Killer an: Das wissen wir bisher! Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Pokémon-Legenden Arceus - Beitragsbild Pokémon-Legenden: Arceus – Das Spiel, von dem wir immer geträumt haben? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS