PLAYCENTRAL NEWS Watch Dogs Legion

Watch Dogs Legion: Neues Gameplay und weitere Infos zu Storylines, Klassen und Missionen

Von Jasmin Peukert - News vom 12.06.2019 10:33 Uhr
© Ubisoft

Im Rahmen der E3-Pressekonferenz kündigte Ubisoft „Watch Dogs: Legion“ an. Carsten Konze liefert nun frisches Gameplay samt einigen neuen Infos zum Spiel.

Watch Dogs: Legion ist der dritte Teil der Spielereihe und spielt in London der nahen Zukunft. Die Welt wird von künstlicher Intelligenz, Drohnen und Robotern bestimmt. Viele Menschen verlieren durch die Arbeit der Roboter ihre Jobs und das führt zu sozialen Unruhen. In „Watch Dogs: Legion“ gilt es nun einen Widerstand aufzubauen und gegen die Entstehung eines autoritären Regimes zu kämpfen.

Watch Dogs LegionWatch Dogs Legion: Der Widerstand schließt sich ab Frühjahr 2020 zusammen, erster Trailer erschienen

Die Bezeichnung Legion kommt hier durch den Fakt, dass man nicht nur einen vorgegebenen Charakter spielt, man kann in „Watch Dogs: Legion“ jeden NPC verkörpern und seine speziellen Fähigkeiten und Persönlichkeiten für die verschiedensten Missionen nutzen.

Die Widerstandsbewegung und die Storyline

Um gegen das Regime zu kämpfen, baut man sich eine Widerstandsbewegung mit bis zu 20 Charakteren auf. Da alle NPCs verschiedene Fähigkeiten haben, wird es einfach werden, sich einen bunten Mix zusammenzustellen, um so für verschiedene Missionen vorbereitet zu sein. Die Mitglieder des Teams können auch passive Fähigkeiten mit sich bringen. Diese gelten dann für alle in der Bewegung.

Einen Charakter zu rekrutieren ist einfach, denn man muss sich nur seiner kleinen Probleme annehmen und schon wird er dankbarer Teil des Teams. Der Charakter kann während des Spiels jederzeit gewechselt werden, solang man sich in keinem Konflikt befindet. Eure Charaktere können aber auch ausfallen, so ist es möglich, dass sich einer aus dem Team verletzt und im Krankenhaus behandelt werden muss, verhaftet wird oder gar stirbt. Sollte Letzteres eintreffen ist dieser Charakter nicht mehr spielbar.

Die Stadt der Open-World ist dicht bebaut und ändert damit die Spielweise: Platz für jede Menge Missionen. Neben einzelnen kleinen Problemen und Missionen, die jeder Charakter mit sich bringt, ist „Watch Dogs: Legion“ mit 5 großen und verschiedenen Storylines in London ausgestattet.

Zelda: Breath of the Wild 2Zelda: Breath of the Wild 2: Das Entwicklerteam wurde von Red Dead Redemption 2 inspiriert

Drei verschiedene Klassen und viele verschiedene Kampagnen

Die Vielfalt der spielbaren Charaktere bringt drei verschiedene Klassen mit sich:

  • Enforcer: Sie nutzen vor allem Feuerwaffen. Von großen MPs bis zu kleinen Pistolen ist alles möglich.
  • Infiltrator: Sie sind vor allem mit Schockwaffen ausgestattet. Mit diesen können sie Gegner betäuben oder auszuschalten.
  • Hacker: Sie haben Gewalt über Spider-Bots und können alle möglichen Drohnen hacken.

Mit den verschiedenen Klassen gilt es über 60 Hauptmissionen im Spiel zu meistern. Es gibt aber auch einen eigenen Multiplayer-Modus, bei dem bis zu vier Spieler gegeneinander antreten können.

Das Spiel erscheint am 06. März 2020 für PS4, Xbox One, PC und Stadia. Klingt es interessant für euch? Welche Klasse wäre euer Favorit? Schreibt es uns gerne unterhalb in die Kommentare.

News & Videos zu Watch Dogs Legion

Watch Dogs Legion Post Launch Story Trailer Watch Dogs Legion: Das ist der Post-Launch-Plan für 2021 Watch Dogs 3 - Promoaktion mit Gronkh, Pandorya, Krancrafter und Selfiesandra Watch Dogs: Legion – Interaktiver Kurzfilm mit Gronkh, Pandorya, Selfiesandra und KranCrafter – werdet zur Hauptfigur Watch Dogs Legion kaufen Watch Dogs Legion kaufen: Alle verfügbaren Editionen im Überblick Watch Dogs: Legion Test Review Was Watch Dogs Legion mit unserem alten Lieblingsshirt gemeinsam hat – Test Watch Dogs Legion Rekrutierung Watch Dogs Legion: Ubisoft korrigiert die Systemanforderungen nach oben Watch Dogs Legion Vorschau Watch Dogs Legion: 5 Dinge, die uns die Vorschau versüßten und versalzten
Watch Dogs Legion Open-World-Adventure PC, Xbox One, PS4, Google Stadia
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Toronto
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten! Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Neues Update macht Geister klüger und lässt sie Schränke öffnen GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 8. März 2021) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS