PLAYCENTRAL NEWS Valorant

Valorant – Neue Karte Pearl bringt eindrucksvolles Unterwasser-Setting

Von Ben Brüninghaus - News vom 17.06.2022 12:55 Uhr
© Rito Games/PlayCentral-Bildmontage

Valorant bekommt im Rahmen von Akt 2, Episode 5 eine neue Karte. Sie trägt den Namen Pearl und kommt mit einem bemerkenswerten Setting daher. Die Kampfhandlungen finden unter Wasser statt – aber natürlich mit einem Twist.

Bei Pearl handelt es sich um ein mögliches Szenario, wie die Menschheit mit klimatischen Veränderungen umgeht. Denn eigentlich ist die Karte in Portugal angesiedelt, doch aufgrund des Klimas mussten sich die Menschen in dieser futuristischen Vorstellung etwas einfallen lassen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Valorant-Karte Pearl unter Wasser

Art Lead Brian Yam von Riot Games meint, die Inspiration stamme von einer überfluteten Stadt, die die verheerenden Auswirkungen des Klimawandels zu spüren bekam. Er erklärt:

„Pearl spielt auf Omega Earth und wir wollten erkunden, wie das Omega Königreich sich an den Klimawandel annähern würde und wie wir diese Idee visualisieren könnten.“

So sei die Idee, dass die Städte erhalten blieben, nur eben unter dem Wasser angesiedelt sind, am Ende die perfekte Ausrichtung für die Visualisierung gewesen.

So treffen die industriellen Elemente der Kingdom Industries auf die alten Strukturen von Portugal. Und kulturelle Elemente aus Portugal sind überall auf Pearl zu finden. Seien es portugiesische Wandmalereien oder die entsprechende Musik.

Was ist bemerkenswert an der Map Pearl?

Zuletzt gab es immer mal wieder einige Spielereien wie Kletterseile oder Teleporter. Aber all das wird es auf Pearl nicht geben. Es wird eine sehr konventionelle Map, mit einem klassischeren Ansatz. Es gibt jedoch drei Lanes und entsprechende Punkte für den Spike.

Falls ihr euch also an der weitläufigen Mid-Lane von Breeze oder den Kletterseilen von Icebox gestört habt, gibt es hier Entwarnung. Pearl scheint eher in Richtung Haven zu gehen.

Patch 5.0 (mit Episode 5, Akt 1) erscheint am 22. Juni 2022. Pearl wird wie gehabt zwei Wochen in einer dedizierten Warteschlange spielbar sein, bevor es in Ranked-Partien losgeht.

Pearl kommt und Split geht. In einer weiteren Meldung verraten wir euch, was es mit dem neuen Kartenpool auf sich hat und warum Split wohl rausgenommen wird.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Valorant Produkt Bild
Valorant Taktik Shooter PC
PUBLISHER RIOT Games
ENTWICKLER RIOT Games
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS