PLAYCENTRAL GUIDES V Rising

V Rising: interaktive Map erleichtert euch den Vampiralltag

Von Jonas Herrmann - Guide vom 24.05.2022 12:23 Uhr
© Stunlock Studios/PlayCentral.de

V Rising ist aktuell in aller Munde. Das Koop-Spiel verbindet beliebte Survival-Elemente mit einer düsteren Vampir-Welt, in der wir uns frei bewegen und eigene Basen errichten können. Ähnlich wie Valheim entwickelte sich auch V Rising über Nacht zum Steam-Hit.

Obwohl eigentlich gerade erst die Early-Access-Phase begonnen hat, lässt sich das Spiel schon jetzt als absoluter Erfolg beschreiben. In nur wenigen Tagen sammelten sich viele positive Stimmen aus der ganzen Welt, immer mehr Spieler*innen interessieren sich für den Titel mit der originellen Open World.

V RisingV Rising explodiert: Verkaufszahlen jetzt über 1 Millionen Player

V Rising: Map hilft euch beim Erkunden

Neben dem Überleben steht bei V Rising die Erkundung im Mittelpunkt. Für unsere Basis brauchen wir Ressourcen und die Karte steckt darüber hinaus voller Geheimnisse und Bosse. Die im Spiel enthaltene Karte schafft hier allerdings nur bedingt Abhilfe. Sie ist relativ grob gehalten und dient nur der allgemeinen Übersicht.

Zum Glück werden online zwei interaktive Karten angeboten, die euch die Erkundung erleichtern und den Grind deutlich reduzieren können. Die Karten von vrising-map.com und mapgenie funktionieren dabei grundsätzlich ähnlich. Ihr könnt auswählen, wonach ihr sucht und bekommt dann entsprechende Icons angezeigt.

Wenn ihr euch gratis bei Mapgenie registriert, bietet euch die Seite darüber hinaus einige Komfort-Features. So könnt ihr eigene Locations markieren und so eure Basis oder bestimmte Orte festhalten. Ihr könnt außerdem euren Fortschritt bei den Collectibles tracken und bereits gefundene Items markieren. Ein kleiner Boss-Guide ist außerdem Teil des Pakets. So sieht die Karte in Aktion aus:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um die Karten während dem Spiel zu nutzen, bietet sich ein zweiter Bildschirm an. Alternativ könnt ihr die Seite natürlich auch einfach im Hintergrund laufen lassen. So oder so sind die Maps wirklich eine willkommene Ergänzung und erleichtern euch den Alltag als Vampir erheblich.

Wie steht ihr zu V Rising? Habt ihr das Spiel schon ausprobiert? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren wissen!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS